• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gewicht beim Säugling

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gewicht beim Säugling

    Mein Sohn war bei der Geburt 50 cm lang und 4050 g schwer. ´Jetzt ist er 11 Wochen und wiegt mittlerweile schon 6600 g und ist aber auch 60 cm. Er bekommt aber auch nur die vorgeschriebene Nahrungsmenge (Milasan Pre und Milasan 1), d.h. 5 mal am Tag Milch und zwischendurch Fencheltee mit Traubenzucker gesüsst, ohne Traubenzucker trinkt er den Tee erst gar nicht. Ich finde das ist schon ganz schön viel für sein Alter. Wie sind denn so eure Erfahrungen ??


  • urschrei


    entschuldige aber das mit dem Traubenzucker ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? Das ist das SCHLIMMSTE was Du Deinem Sohn antun kannst, in Bezug auf Seine Zahnentwicklung! Bitte, bitte lass den Zucker weg (kannst ja, wenn es schwierig ist, langsam weniger in die Flasche tun, ABER in einer Woche von heute sollte er KEINEN Zucker mehr bekommen).

    Zur Gewichtszunahme von Flaschenkindern kann ich ansonsten nichts sagen - meine gestillte Tochter war auch so groß und schwer.

    Alles Gute und nochmal, lass bitte gleich den Zucker weg!

    Catherina

    Kommentar


    • RE: Gewicht beim Säugling


      da kann ich nur zustimmen-lass den zucker weg....
      ja ich finde es etwas viel für sein alter-aber das kann sich ja noch geben wenn er sich richtig bewegt(krabbeln,rollen etc)...

      aber den zucker weglassen;-)

      Kommentar


      • RE: Gewicht beim Säugling


        Gewichtsmässig liegt dein Kleiner noch im Rahmen, auch wenn er eher zu den schweren Vertretern gehört.Aber der Appetitt ändert sich und irgendwann stagniert der kräftige Gewichtsanstieg. Den Traubenzucker solltest du wirklich weglassen, ist super schlecht für die Zähne und die Kinder werden total auf süss programmiert. Auch Fencheltee nur in Massen geben, besser ist einfach nur abgekochtes Wasser.

        Kommentar



        • RE: Gewicht beim Säugling


          DEM KANN ICH NUR ZUSTIMMEN!!!! Lass den Traubenzucker weg!!!!!! Das Gewicht ist noch im Rahmen,mein Sohn hat im Alter von 4 Monaten 7.350 g gehabt(Geburtsgewicht 4.350 g,bei 56 cm.)Jetzt mit 4 Jahren hat er 17 Kg bei 108 cm.
          Also alles normal.Und bis heute kriegt er ungesüßten TEE.

          Kommentar


          • RE: Gewicht beim Säugling


            Danke für euren Rat mit dem Traubenzucker, den habe ich ihm aber nur in Absprache mit unserer KiAin gegeben, weil er sonst gar keinen Tee getrunken hat bzw. den Tee gleich wieder ausgespuckt hat. Werde es mal nur mit abgekochtem Wasser versuchen und wenn er das auch nicht trinkt was geb ich ihm jetzt im Sommer ???

            Kommentar


            • RE: Gewicht beim Säugling


              Also meine Erfahrung (habe 5 Kinder) ist: Wenn ein Kind richtig Durst hat ,trinkt es das was man ihm gibt.Alles Gewöhnungssache und Konsequentes Handeln. Drücke dir die Daumen.
              Aber die Kinderärztin verstehe ich nicht,meine sagt genau das Gegenteil.
              Nun ja.

              Kommentar



              • RE: Gewicht beim Säugling


                Habe ihm vorhin mal pures Wasser zm trinken angeboten und er hat es getrunken :-). Vielen Dank für euren Rat.

                Kommentar


                • RE: Gewicht beim Säugling


                  FEIN! und weiterhin alles gute!

                  Kommentar


                  • RE: Gewicht beim Säugling


                    Prima! Mach weiter so !
                    Alles gute!!

                    Kommentar



                    • RE: Gewicht beim Säugling


                      Der Traubenzucker sollte wirklich ganz schnell weggelassen werden. Als Alternative bietet sich aber auch Fenchel-Anis-Kümmel-Tee. Der ist aufgrund des Anisgehaltes von Natur leicht süß.
                      VG Pépé

                      Kommentar


                      • RE: Gewicht beim Säugling


                        Siehste, ist einfach Gewohnheit. Mein Arzt hat auch mal gesagt, wenn sie Dust haben, dann trinken sie auch pures Wasser. Weiter alles Gute.

                        Kommentar