• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausschlag

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausschlag

    Hallo

    Meine kleine Tochter hat heute tagsüber Fieber (39,35) bekommen. Ich dachte mir zuerst nichts dabei, da sie auch gerade die Eckzähne bekommt und schon immer Probleme beim Zahnen hatte.

    Jetzt am Abend habe ich beim Wickeln einen Ausschlag bemerkt. Kleine hellrote Punkte (nicht erhaben), die sich vom Windelbereich über den Körper verteilen.

    Natürlich gehe ich morgen früh zum Kinderarzt, aber wüßte gerne, was das sein könnte. Hitzepickelchen kann ich ausschließen, da diese bei ihr anders aussehen und auch zu fühlen sind.

    Ich danke schon mal für Antworten
    Liebe Grüße
    Elena


  • RE: Ausschlag


    kinderkrankheiten mit fieber und exanthem:
    masern
    HHV6 und 7 (herpesviren) als exanthema subitum
    enteroviren mit der hand fuss mund krankheit
    VZV mit windpocken
    parvo B 19 mit ringelroeteln
    rötelnvirus

    ausschlaege kann man aus der ferne nie begutachten.
    aber das picklige KOENNTE zum 3 tage fieber (exanthema subitum) passen.

    wie alt ist deine tochter, welche impfungen hat sie schon und was hat der arzt gesagt?
    alles gute!

    Kommentar


    • RE: Ausschlag


      Hallo

      Danke für Deine Antwort.

      Der Arzt meinte heute nur, daß er auch nicht weiß, was es ist. Wohl nix ansteckendes. Da Sarah (17 Monate) heute kein Fieber mehr hatte und der Ausschlag sich jetzt über den ganzen Körper verbreitet hatte, war er mehr als ratlos. Eventl. könnte es das Drei-Tage-Fieber gewesen sein. Er meinte, daß in manchen Fällen das Fieber eben nur für einen Tag auftritt. Oder sie habe einfach nur so Fieber bekommen und durchs Schwitzen Hitzepickel bekommen.

      Ich laß mich einfach mal überraschen.
      Liebe Grüße
      Elena

      Kommentar


      • RE: Ausschlag


        und wieder ein ratloser arzt mehr .

        alles gute fuer euch!

        Kommentar