• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Windpocken wie oft?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windpocken wie oft?

    Hallo,

    ich hatte bereits zweimal die Windpocken, mit 10 und mit 15 Jahren. Einige Kinder in meiner Umgebung haben jetzt die Windpocken. Besteht ein Risiko, dass ich sie nun mit 40 ein drittes Mal bekomme, oder ist das definitiv auszuschließen? Ich habe gelesen, dass man sie nur zweimal bekommen kann...

    TIA,
    EZRider


  • immer gerne genommen


    Hi EZRider,

    wenn Du ansonsten keine Probleme mit dem Immunsystem hast, sollte nach 2x Windpocken (hatte mein Sohn auch) die Immunität gut halten -

    Catherina

    Kommentar


    • RE: Windpocken wie oft?


      Ein 3. Mal an Windpocken zu erkranken ist tatsächlich eher unwahrscheinlich; dennoch besteht das evt. Risiko einer Gürtelrose, die nur diejenigen haben, denen der „Varizella-Virus“ innewohnt (d. h. die die WP bereits bekommen haben). Es besteht durchaus kein Grund zu Sorge – beobachte Dich einfach...
      Vg Pépé

      Kommentar


      • RE: Windpocken wie oft?


        Hallo,

        vielen Dank für eure schnellen beruhigenden Antworten. Wenn ich demnächst wie ein Streuselkuchen aussehe, gibt's Ärger. ;-)

        Gruß,
        EZRider

        Kommentar