• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sprachstörung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sprachstörung

    Hallo alle miteinander,
    bei dem Sohn meines Mannes wurde murde, als er fast zwei Jahre alt war, festgestellt, daß seine Gehörgänge dicht sind. Also zugeschleimt. Er konnte also nicht richtig oder gar nicht hören.
    Bis die OP dann statt fand sind allerdings noch einige Monate ins Land gegangen. Eine Therapie
    nach der OP fand nicht statt. Ich habe gelesen das das Ausbleiben einer Therapie bleibende Schäden
    hinterläßt. Stimmt das? Was für Schäden?
    Im mai wird er 7 Jahre alt. Er kann nicht richtig sprechen, näßt immer wieder ein, kann sich nur sehr kurz auf etwas konzentrieren, die Motorik ist schlecht, sein Körpergefühl allgemein ist schlecht, er ist zappelig, kann einem nicht in die Augen sehen beim reden, er nuckelt immer wieder an Sachen wie Pulli, Ärmel, Sofaecke oder Tischdecke rum, er ist gerne laut.
    Mein Vergleich ist mein 3 1/2 Jähriger Sohn. Viel Unterschied ist zwischen den beiden nicht, das heißt mein Sohn ist in einigen punkten sogar weiter oder besser entwickelt wie der Große.
    Der Große wurde letztes Jahr bei der Einschulungsuntersuchung nicht mal für die Vorschule empfohlen.
    Wer kennt sich aus?
    Gruß Mako

  • RE: Sprachstörung


    Die von Ihnen beschriebenen Verhaltensweisen und Fähigkeiten können durch viele Faktoren (außer vorübergegangener Schwerhörigkeit) beeinflußt sein. Eine gründliche Untersuchung bei einem entwicklungsneurologisch erfahrenen Kinderarzt wird empfohlen. Evtl. sind Fördermaßnahmen notwendig.

    Ihr Grüber / Prof. Wahn

    Kommentar


    • RE: Sprachstörung


      So wie, Sie das beschreiben, wäre es vielleicht ratsam, einen Neurologen aufzusuchen, um etweige Hirnstörungen herauszufinden oder aber auszuschließen.
      Aber auf jeden Fall würde ich dies schleunigst tun und keine Zeit mehr verlieren.

      Kommentar