• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

akute Pankreatits bei Kindern

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • akute Pankreatits bei Kindern

    Hallo!

    Ich habe ihre Adresse gefunden, als ich das Internet durchstöbert habe und brauche dringend eine Antwort auf so viele Fragen...beziehungsweise auf auch nur eine! Bitte, bitte antworten sie mir!

    Ich habe meine Tochter (14 Jahre alt)in der vorletzten Nacht mit starken Krämpfen im Oberbauchbereich in die Notaufnahme unseres ortsansässigen Krankenhauses gebracht! Jetzt liegt sie(man sagte mir in der Kinderchirogie, daß so ein Fall in der Laufbahn des dortigen Kinderarztes noch nicht einmal vorgekommen sei), auf der Intensivstation der Klinik in Suhl mit dem Befund akute Pankreatitis. Die Ärzte sind ratlos. Dieser Fall tritt normalerweise erst ab einem Alter von 60 Jahren oder Alkoholikern auf! Beides trifft hier nicht zu!

    Hier muß ich dazu sagen, daß ich in den letzten Jahren immer wieder um ärztliche Hilfe bei den Allgemeinmedizinern, Kinderärzten usw. erbeten habe, da die beträchtliche Gewichtszunahme mir in keinster weise normal erschien. In den letzten 3 Jahren nahm sie genau 45 kg zu trotz mehrfacher Diäten und einer sechswöchigen Kur und ich muß dazu sagen, daß wir alle keinerlei Gewichtsprobleme in der Familie haben und seit Franziskas Problemen unsere Ernährung total umgestellt haben.

    Können sie mir bestätigen, daß die Erkrankung in keinerlei Zusammenhang mit dieser imensen Gewichtszunahme steht!

    Sabine Trostmann!

  • RE: akute Pankreatits bei Kindern


    Sehr geehrte Frau Trostmann,


    eine akute Pankreatitis kommt auch im Kindesalter vor. Ursache können Unfälle sein, virale Infektionen oder aufsteigende Entzündungen bei Gallenwegsteinen. Letzteres gibt es bei Fettstoffwechselstörungen oder Überfunktion der Nebenschilddrüsen (Hyperparathyreodismus). Es gibt auch rezidivierende Pankreatitiden, die genetisch bedingt sind. Hier kann man entsprechende Untersuchungen machen (Dr. Witt Kinderklinik Charité Campus Virchow Berlin). Auch längerfristige sehr fette Ernährung (Gewichtszunahme!!) kann eine empfindliche Bauchspeicheldrüse ärgern.


    MfG



    PD Dr Susanne Lau/Prof Dr. U. Wahn

    Kommentar