• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

antibiotikaresistenz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • antibiotikaresistenz

    hallo,
    ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen!!!
    Bei meiner Tochter (2 1/4) wurde im April 02 nach sich wiesderholenden blasenentzündungen ein Rückfluss von der Blase zur Niere festgestellt. Sie wurde dann bis Nov. 02 mit Antibiotika therapiert. Leider ohne Erfolg. Im Dez. 02 erfolgte dann eine Antireflux- Op, die problemlos verlaufen ist. Kurz vorher versagte aber schon das bisherige Anitbiotikum und unsere Tochter hatte eine Nierenbeckenent zündung, die bereits im Krankenhaus intravenös mit Antibiotika behandelt wurde. Nun hat unsere Eva wieder Keime im Urin undkein Mittel wirkt mehr außer ein neuerlicher Aufenthalt im Krankenhaus mit intravenöser Verabreichung des Antibiotikums. Die postoperative Therapie mit Antibiotika soll aber noch bis April weitergeführt werden. Vielleicht hat jemand schon ähnliches mitgemacht und weiß Rat!!!
    Vielen Dank!