• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scharlach

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scharlach

    hallo...
    ich lege auch gleich mal los,also mein freund sein sohn hat laut angaben seiner ex frau seit vier wochen scharlach und bekommt wohl auch seit dieser zeit antibiotikum,es ist sogar schon soweit das der junge eines der stärksten antibiotikas bekommt und laut des letzten blutestes tretten die leukozyten vermehrt und verstärkt auf,der junge stösst an seine grenzen er ist eigendlich sehr viedel aber zur zeit liegt er nur rum und hat zu nichts mehr lust.Was kann ich oder mein freund oder seine ex frau tun damit es dem jungen wieder besser geht??????????

  • RE: Scharlach


    - Wiedervorstellung beim behandelnden Arzt:
    - Kommen andere Krankheitserreger infrage?
    - Sind Streptokokken (weiterhin) nachweisbar?
    - Ggf. Testung: Welches Antibiotikum ist wirksam?
    - Ggf. weitere Blutuntersuchungen, die durch den Kinderarzt veranlaßt werden können, um nichtinfektiöse erkrankungen auszuschließen.

    Ihr Grüber / Prof. Wahn

    Kommentar