• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mumps

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mumps

    meine 5jährige tochter hatte vor einiger zeit mumps. nun habe ich festgestellt,dass sie auf dem rechten ohr kein hörvermögen mehr besitzt,unser hno-arzt meinte dies würde sich nach einer weile wieder einstellen.nun ist aber seit 4 monate keine besserung eingetreten,muss ich nun von einem dauerhaften öhrschaden ausgehen?
    wenn ja gibt es möglichkeiten einer therapie oder ist das geöhr nicht wieder herzustellen?


  • RE: Mumps


    Guten Tag,
    bitte besprechen Sie dieses Problem mit Ihrem Kinderarzt. Dieser wird sie wahrscheinlich an eine Hörberatungsstelle weitervermitteln mit welcher dann weiteres Vorgehen zu beprechen ist.
    MfG Dr. Liebke

    Kommentar