• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komische Hautveränderung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komische Hautveränderung

    Ich habe einen Ausschlag , den ich an meine Oberarmen und an den Wangen fühle und auch sehe. An diesen Stellen ist die Haut sehr trocken und fühlt sich wie Schmiergelpapier an . Bei genauer Betrachtung sieht man lauter kleine Punkte.
    Wenn ich daran kratze, öffnen sie sich und darini st eine trockene weisse Masse.

    Doch seit einiger Zeit breitet sich dieser Ausschlag aus. Mittlerweile, geht er auf Rücken , Beine und auch die Unterarme über . Natürlich hab ich schon den Hautarzt besucht, er verschrieb mir eine Salbe mit Harnstoff, die leider gar nicht geholfen hat.

    Vielleicht kennt ja jemand das Problem und kann mir sagen was ich tun kann , damit sich der Ausschlag nicht noch weiter verbreitet !

    Nina


  • RE: Komische Hautveränderung


    Leider müßten wir sie sehen, um uns einen Eindruck verschaffen zu können.
    MfG
    Prof Dr. UI. Wahn und Dr. K. Rüter

    Kommentar


    • RE: Komische Hautveränderung


      Es handelt sich vermutlich um eine harmlose und recht häufige Hauterscheinung, die meist in der Pubertät erstmalig auftritt.
      Damit die "weisse Masse" sich nicht ansammelt, sollen die oberen Hautschichten abgelöst werden. Wenn die Harnstoffsalbe nicht hilft, probieren Sie folgendes: Nehmen Sie ein Ölbad (eine halbe Tasse Olivenöl in eine Badewannenfüllung), dadurch werden die oberen, verhornten Hautschichten aufgeweicht. Anschliessend bürsten Sie die betroffenen Hautstellen ausgiebig kreisförmig (Massagehandschuh oder- bürste), nach dem Bad und Bürsten eincremen (z.B. Nivea).

      Kommentar


      • RE: Komische Hautveränderung


        vielleicht beruhigt es dich ein wenig, mein sohn hat so mit 13 die gleichen pünktchen gehabt, an den armen und rücken, ziemlich schlimm auch. heute ist er 15 und die dinger sind zum größten teil wieder verschwunden. viele grüße

        Kommentar