• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Impfungen für Röteln

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Impfungen für Röteln

    Guten Tag
    Nächste Woche muss ich einen Vortrag über Röteln halten und habe noch eine Frage zu dem Thema Impfungen gegen Röteln:
    Man hört immer wieder negative Stimmen zu diesem Thema, was für nebenwirkungen kann diese Impfung mit sich bringen? Stimmt die Aussage, dass diese Impfung gar nichts nützt? Ich kenne jemanden die dagegen geimpft wurde und trotzdem an Röteln erkrankte und deswegen sogar ins Spital musste. Ich bitte Sie mir möglichst bald Antwort daruf zu geben. Vielen Dank.
    Julia Sachs


  • RE: Impfungen für Röteln


    Guten Tag,
    die Rötelnimpfung ist sehr gut verträglich.
    Selten sind als mögliche Nebenwirkung kurzdauernder Ausschlag, Lymphknotenschwellungen, leichter Temperaturanstieg, flüchtiger Gelenkschmerz zu nennen.
    Nach der Impfung sind mehr als 95 % der Geimpften immun.
    MfG Dr. Liebke

    Kommentar