• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Windpocken/Schwangerschaft

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windpocken/Schwangerschaft

    Meine Frau ist in der 20. Woche schwanger. Wir wollen meine Nichte besuchen, die seit heute Windpocken hat. Bestehen irgendwelche Gefahren für unser Kind/meine Frau? Gibt es Vorsichtsmaßnahmen? Im Haus meiner Nichte wohnen auch meine Eltern. Können wir diese "gefahrlos" besuchen?
    Jürgen


  • RE: Windpocken/Schwangerschaft


    Guten Tag,
    unsere Antwort kommt für Ihre Frage zu spät.
    Sicher haben Sie längst die betreuende Gynäkologin/Gynäkologen konsultiert. Aus dem Mutterpass geht hervor, ob Ihre Frau Windpocken bereits hatte, was meistens der Fall ist und keine Probleme macht.
    MfG Dr. Liebke

    Kommentar