• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abstand zwischen verschiedenen Impfungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abstand zwischen verschiedenen Impfungen

    Hallo,
    unser Kleiner (14Wochen) hat gestern die 2te Rota und 6-fach Impfung erhalten.
    Wir wollen auch gegen Meningokokken B impfen lassen.
    Nun schlug der KiA vor in 2Wochen die erste Meni B, 2 Wochen später die finale Rota&Pneumokokken&6-fach und wieder 2-3Wochen später die 2te MeniB.

    ist das möglich und/oder ratsam so kurz hintereinander? Oder ist das zu schnell für den kleinen Körper?
    oder sollte man lieber erst 6-fach &co anschließen und dann 3Wochen später mit der Menigokokken B anfangen?
    Grüße


  • Re: Abstand zwischen verschiedenen Impfungen

    Da es sich bei all den von Ihnen erwähnten Impfungen um Totimpfstoffe handelt, ist es durchaus möglich in dem vorgeschlagenen Schema zu impfen.
    Ich würde Ihre Entscheidung davon abhängig machen, inwieweit Ihr Kind potentielle Folgen einer Impfung zeigt. Wenn es nach einer Impfung stark fiebert und einige Tage krank wirkt, würde ich die Zeiträume doch eher strecken. Manche Kinder entwickeln aber auch gar keine Symptome und können unproblematisch in rascher Folge geimpft werden.

    Dr. Overmann

    Kommentar