• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zecke- Krankheitsgefahr?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zecke- Krankheitsgefahr?

    hallo,
    ich habe meiner Katze eine zecke entfernen wollen. Allerdings steckte sie sehr fest und ich habe gezogen, sodass der Kopf stecken geblieben ist(macht man nicht, ich weiß) . Der Tierarzt ist informiert, Katze geht’s gut.

    Meine frage wäre jetzt eine andere:
    Ich habe Sorge, dass während der Zweiteilung des Zeckenkörpers durch das starke ziehen etwas Sekret in mein Gesicht gespritzt sein könnte, und ich mich nun evtl mit etwas infiziert haben könnte. Hände gewaschen habe ich natürlich.


  • Re: Zecke- Krankheitsgefahr?

    So ein Unsinn! Da passiert Nullkommanull.

    Kommentar