• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penis entzündet

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penis entzündet

    hallo,
    von meinem Sohn (4,5j) ist seit 2 Tagen der penis entzündet. Ich war gestern beim Kinderarzt und er verschrieb uns eine Lösung und Kompressen um den penis feucht zu halten soll ich alle 4h einen Wickel machen 24h lang. Am Abend wurde es jedoch schlimmer, es ging an Zu eitern und glühen. Ich habe Kamille Sitzbäder zusätzlich gemacht aber irgendwie greift nix. Eine Freundin hat mir die augensalbe mit pretnisolon empfohlen! Aber ich bin mir unsicher. Was kann ich tun?

  • Re: Penis entzündet

    Die empfohlene Salbe enthält Cortison, was ich bei einer anscheinend bakteriellen Infektion (Eiterbildung) nicht empfehlen kann. Sie sollten bitte den Kinderarzt nochmals konsultieren, da entweder lokal oder sogar systemisch mit einem Antibiotikum behandelt werden muss.

    Dr. Overmann

    Kommentar


    • Re: Penis entzündet

      Hallo,
      ich war am Abend noch beim Bereitschaftsdienst und er empfand es als „super“ das ich mit dieser salbe behandelt habe und da es schon bei der Vorstellung visuell nicht mehr sichtbar war, empfand er meinen Besuch als unnötig. Such ich trotzdem einen anderen Arzt auf? Trotz das es weg ist? Kann man da noch was machen? Jetzt bin ich verunsichert!

      Kommentar


      • Re: Penis entzündet

        Das habe ich ja auch noch nie gehört. Wie hat sich dass den geäußert?

        Kommentar