• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutwerte

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutwerte

    Guten Abend, meine Tochter, 11 Jahre alt, hat schon jahrelang leicht erhöhte Lymphozyten-Werte und bei den letzten zwei Untersuchungen (jeweils 1 Jahr Abstand) ergaben sich auch niedrige Leukozyten Blutwerte unter den Normbereich. Bei der aktuellen Blutuntersuchung (gestern) waren die Lymphozyten 55 % (Normwert 25 - 50) und Leukozyten 3.610 G /l (Normwert 4.500 - 12.000). Unsere Tochter war bei der Blutabnahme nicht krank.

    Da die beiden Blutwerte seit mittlerweile drei Jahren über bzw. unter dem Normwert liegen, sollen wir uns wegen den Blutwerten Sorgen machen, unsere Hausärztin ist jetzt momentan noch auf Urlaub.

    Vielen Dank im voraus

  • Re: Blutwerte

    Hallo Anita,

    kann ich total verstehen das du dir Sorgen machst! Ich hatte mit meiner Jüngsten auch mal einen änlichen Fall. Vor 2 Jahren als sie 8 war, wurde festgestellt das ihre Blutwerte auch nicht ganz im Normalbereich liegen.Unser Hausarzt sowie ein weiterer Kinderarzt den wir auf Empfehlung bekommen haben, konnten leider keine Ursache feststellen. Wir haben uns aber totale Sorgen gemacht und wollten wissen was los ist. Als sie dann auch noch plötzliches Fieber ohne andere jeglichen Symtome bekam, bin ich mit ihr ins nächst liegende Krankenhaus gefahren. Die Ärzte checkten sie dann mal komplett durch und es stellte sich zum Glück raus das alles gut war und es auch okay ist das ihre Blutwerte etwas außerhalb des Normalbereich waren. Was eine Erleichterung! Wir waren im Krankenhaus Herdecke und das war echt super. Falls du ein gutes Krankenhaus mit Kinderabteilung suchst kann ich dir das nur ans Herz legen. Also falls du dir wirklich Sorgen machst, schau einfach mal im Krankenhaus vorbei, kann nicht schaden auf Nummer sicher zu gehen!

    Ich hoffe deiner Kleinen geht es bald wieder besser!

    Ganz viele Grüße,

    Anja

    Kommentar


    • Re: Blutwerte

      Hallo Anja,
      danke für deine Antwort. Wir waren jetzt beim Kinderarzt, leider hat er nicht viel zu den Blutwerten gesagt, nur das wir in 6 Wochen wieder kontrollieren sollen.
      Bei uns in Österreich wird im Krankenhaus in solchen Fällen immer auf den Hausarzt bzw. Kinderarzt als Hauptansprechpartner verwiesen, ausser man hat für das Kind eine Überweisung oder eine akute Erkrankung.
      Jetzt müssen wir uns weiterhin gedulden und Sorgen machen....

      Liebe Grüße
      Anita

      Kommentar


      • Re: Blutwerte

        Die von Ihnen geschilderten Werte haben bei einem ansonsten gesunden Kind vermutlich keinen ernsten Hintergrund. Eine Lymphozytose sehen wir im Zusammenhang mit Allergien häufig. Allerdings sind sie Werte je in beiden Bereichen auch nur geringfügig von der Norm abgewichen. ich denke eher nicht, dass eine pathologische Bedeutung dahinter steckt.

        Dr. Overmann

        Kommentar