• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krampfanfall ohne Fieber

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krampfanfall ohne Fieber

    Guten Tag, mein 18 monate alter Sohn hatte einen Krampfanfall danach wurder er ohnmaechtig. Er hatte kein Fieber aber noch ein wenig Ausschlag von einem viralen Infekt, Blutwerte waren alle ok. Ich wuerde nur gerne wissen wie oft so ein Infektkrampf ohne Fieber bei Kindern vorkommt,ist sowas haeufig? Es sind also bei einem einmaligen Anfall keine weitere Untersuchungen noetig? DIeses Erlebnis war sehr erschreckend.


  • Re: Krampfanfall ohne Fieber

    sollte dazu schreiben das ich nicht den deutschen fachausdruck kenne die die aerzte benutzt haben,(da nicht in deutschland ansaessig,) afebrile febrile seizure also ein fieberloser fieberkrampf waere eine moegliche diagnose.

    Kommentar


    • Re: Krampfanfall ohne Fieber

      Es sollten unbedingt weitere Untersuchungen durchgeführt werden - zumindest ein EEG. Bei einem wirklichen, unkomplizierten erstmaligen Fieberkrampf ist zunächst ein abwartendes Verhalten gerechtfertigt. Ein Anfall ohne Fieber bedarf aber immer der weiteren Abklärung.
      Bitte wenden Sie sich nochmals an Ihren Kinderarzt und besprechen das weitere Vorgehen.

      Dr. Overmann

      Kommentar