• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pollex Flexus Congenitus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pollex Flexus Congenitus

    Bei meinem Sohn (wird im April 3) wurde vor ein paar Wochen ein Pollex Flexus diagnostiziert. Den OP-Termin Anfang Dezember mussten wir wegen einer akuten Bronchitis leider absagen........ Jetzt habe ich festgestellt, dass er seinen Daumen strecken kann (konnte er noch nie) aber die Verdickungen an den Sehnen noch da sind. Er hat aber auch keine Schmerzen und benutzt seinen Daumen ganz normal. Gibt es bei diesem Krankheitsbild eine "Spontanheilung"? Und muss die Verdickung an der Sehne noch operativ entfernt werden? Ich bin gerade etwas ratlos.......

    Für Info's wäre ich echt dankbar!

    LG LeBarona


  • Re: Pollex Flexus Congenitus


    Hallo,

    ich würde vorschlagen, dass sie das Vorgehen mit den behandelnden Chirurgen nochmals besprechen- eine Stellungnahme ohne Untersuchung ist so nicht möglich. Eine anhaltende Besserung ohne OP ist zwar eher unwahrscheinlich aber möglicherweise ist es jetzt sinnvoll mit der OP zunächst zu warten.
    Viele Grüße
    P. Scheuermann

    Kommentar