• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pfeiffersches Drüsenfieber

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Hallo,

    ich würde gerne wissen ob man sich erneut mit dem Pfeifferschen Drüsenfieber anstecken kann wenn man es bereits hatte. Es wurde bei mir festgestellt, dass ich es irgendwann schon mal hatte und nun hat eine Freundin von mir gerade Pf. Drüsenfieber und ich bin besorgt mich bei ihr anzustecken Kann das Virus nun bei mir erneut ausbrechen oder bin ich immun??


    Vielen vielen lieben Dank im Voraus.


  • Re: Pfeiffersches Drüsenfieber


    Hallo,
    nach einer Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus , der das Pfeiffer’sche Drüsenfieber verursacht, werden Antikörper gebildet, die in der Regel eine lebenslange Immunität bewirken. Bei Immunsupprimierten kann es aber zu Reaktivierungen kommen.
    Viele Grüße
    P. Scheuermann

    Kommentar