• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Überhitzung bei Babys

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überhitzung bei Babys

    Huhu,
    sagt mal, können Babys (hier 12 Wochen alt) einen Hitzestau in der Wohnung bekommen? Wieviel Grad in der Wohung können Babys vertragen? Es ist sowas von heiß hier derzeit... Mach mir Sorgen wegen dem Hitzestau und plötzlichen Kindstod, da ja Babys deshalb nicht überhitzt werden sollen... Wir haben in der Wohnung ca 30-31 Grad, außer im Schlafzimmer, siehe anderer Bericht. Da haben wir uns gestern eine Klimaanlage gekauft, sicher auch nicht das Optimum wegen der Temperaturunterschiede und der evntuell trockneren Luft... Bin sehr verunsichert...
    Viele Grüße Sonnenschein


  • Re: Überhitzung bei Babys


    Natürlich sind auch Babys gefährdet aufgrund der aktuellen hohen Temperaturen Symptome zu entwickeln. Achten Sie darauf, dass Ihr Baby nur ganz leicht bekleidet ist (nur die Pampers oder dünnen Baumwoll-Body) und vor allem ausreichend trinkt.

    Die Klimaanlage in Ihrem Schlafzimmer sollten Sie nur moderart benutzen und das Zimmer nicht zu sehr abkühlen.

    Dr. Overmann

    Kommentar