• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lungenentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lungenentzündung

    Hallo,

    mein Sohn 3 Jahre hat seit einigen Tagen Fieber und Husten. Wir waren beim Notarzt, es hat sich rausgestellt, daß er Lungenentzündung hat.
    Er hat ein Antibiotika (AmoxiHEXAL forte Saft 500mg/5ml und Salbu Broch Elixier 1mg/ml) bekommen. Am ersten Tag war er sehr Aktiv und am zweiten Tag ist er richtig schlapp und will nur schlafen und kann die Augen kaum auf machen.In der Packungsbeilage habe ich nicht gefunden.
    Meine Frage : ist es Normal, dass er so schlapp ist. Danke für die Antworten


  • Re: Lungenentzündung


    Hallo,

    lassen sie ihren Sohn besser noch einmal von ihrem Kinderarzt untersuchen. Natürlich darf ein Kind bei einer Lungenetzündung schlapp sein, aber so wie sie es beschreiben mit deutlicher Müdigkeit sollte er dringend nochmals angeschaut werden.
    Viele Grüße
    P. Scheuermann

    Kommentar