• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kreislaufprobleme/ Kollapse 14j Junge

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kreislaufprobleme/ Kollapse 14j Junge

    Hallo,

    Mein 14,5 j. Sohn leidet oft an Kreislaufkollapse.
    1. Mal war das mit 12. Damals war er auch ein Paar Sekunden bewusstlos. Im Krankenhaus während des Aufenthaltes ( 2 Tagen ) haben die Ärzte viele Untersuchungen gemacht, alles war in Ordnung ( Eeg, Herz Ultraschal, EKG, langzeit EKG . ).
    Dann war es ok.
    Jetzt kommen die Synkopen wieder. Bereitschaftspraxis hat wieder festgestellt, dass alles ok ist.
    ( Er sagt, er hat schwarz vor Augen und dann kommt Kollaps. Manchmal kann er das verlangsamen, er versucht etwas zu halten, aber manchmal schafft er das nicht. )

    Er ist sehr groß. 1,84cm und sehr dünn -53,8 kg ( es war immer so, er ist immer dünn )
    Seit eine Woche hat er wieder 3cm gewachsen.

    Können sie bitte uns ein Paar Tips geben ? Er versucht mit Wechselduschen. Was kann er noch machen ( er trinkt leider wenig ) ?
    Danke!


  • Re: Kreislaufprobleme/ Kollapse 14j Junge

    Wenn er so wenig trinkt, ist vielleicht der Elektrolythaushalt auch massiv gestört.
    Das kann auch mal zu solch beschriebenen Kreislaufproblemen führen.
    Sie sollten also dafür sorgen, dass er deutlich mehr trinkt und vielleicht auch mal den Elektrolythaushalt abklären lassen. Auch Magnesium, Calium etc.pp. mal abklären lassen.

    Kommentar


    • Re: Kreislaufprobleme/ Kollapse 14j Junge

      Das kann auch durchaus etwas mit seiner Größe und dass er sehr schlank ist, zu tun haben.
      Hat er das meist wenn er aufsteht, also vorher gelegen oder gesessen hat?

      Poste nochmal im Psychiatrieforum, der dortige Experte hat schon mal etwas zu dem Thema geschrieben, vielleicht sieht er ja bei deinem Sohn ein ähnliches Problem.

      Hier der Link:

      https://www.onmeda.de/forum/psychiatrie_psychotherapie

      Kommentar


      • Re: Kreislaufprobleme/ Kollapse 14j Junge

        PS,
        Katzenauges Rat solltet ihr in jedem Fall befolgen, zu wenig trinken hat so oder so einen Einfluss auf den Kreislauf.

        Kommentar