• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kleine blaue Flecken an den Beinen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kleine blaue Flecken an den Beinen

    Hallo

    Ich brauch mal einen Rat. Zum 2. Mal hab ich heute an den Beinen (hauptsächlich Oberschenkeln und Knie) meiner 4 Monate alten Tochter ganz kleine blaue Flecken gesehen. Es sind wie kleine Tupfer, viele neben einander. 2-3 grössere, die aussehen als hätte sie sich irgendwo geklemmt, was natürlich nicht möglich ist. Kann mir da jemand weiterhelfen, oder soll ich am Besten direkt zum Kinderarzt? Ich hab Angst, dass es eine Blutkrankheit sein könnte.

    Danke schön.


  • Re: Kleine blaue Flecken an den Beinen


    Hallo shila,
    ich sehe Deinen Beitrag jetzt, weil ich eben genau das gleiche bei meinem vier-monate alten Sohne entdeckt habe. Nun ist Dein kind ja schon gröer? Was ist denn daraus geworden? Wäre Dir dankbar, wenn Du mir mal schreibst. Danke.

    Kommentar


    • Re: Kleine blaue Flecken an den Beinen


      Hallo efabiunke

      Ja es stimmt, meine ist mittlerweile 5 Jahre alt ;o) Ich weiss ich bin damals dann zum KiA, bin mir aber nicht mehr so ganz sicher was die Diagnose war. Auf jedenfall nichts schlimmes. Er meinte glaub ich, dass sowas nach einer Erkältung vorkommen kann. Und wenn ich mich recht erinnere, war meine Tochter zu diesem Zeitpunkt oder kurz vorher erkältet. Ich musste jedenfalls nichts machen, und die Flecken vergingen von ganz alleine. Kamen seither auch nie mehr wieder.

      Ich denke, warte mal ein paar Tage ab und wenn die Flecken dann immer noch da sind, und du dir Sorgen machts, dann würde ich mal zum Arzt gehen. Aber ich denke nicht, dass du Angst haben musst. Meine 2. Tochter (3 1/2) hatte sowas ähnliches, ihre Haut war überall wie gerastert, man hat überall die kleinen Adern gesehen und sie kam mir ganz blau vor. Der Arzt meinte, dass das bei kleinen Kindern normal sei und mit den Nerven zu tun habe. Das wächst sich mit der Zeit wieder raus. Mittlerweile sieht man es eigentlich nur im Winter wenn sie zu kalt hat. NB hat sie eh eine sehr helle und dünne Haut.

      Mach dir keine Sorgen, es wird bestimmt nichts schlimmes sein.

      Alles Gute für Euch!
      Lg Shila81

      Kommentar


      • Re: Kleine blaue Flecken an den Beinen


        könnte eine Vorstufe von Leberflecken sein wenns eher rötliche Pünktchen sind, ansonsten tippe ich auf gestoßen, auch da können solche Punktblutungen entstehen

        Kommentar