• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Grippeimpfung bei Husten / Erkältung?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grippeimpfung bei Husten / Erkältung?

    Guten Abend,

    ich habe folgende Frage:

    Ich bin / war leider krank und habe / hatte eine Erkältung, die noch nicht ganz vorbei ist. Da mein Rachen kratzt, habe ich vor allem am Abend noch stärkeren Husten.

    Ich würde gerne die Grippeschutzimpfung machen lassen - darf bzw. soll ich die Grippeschutzimpfung machen, wenn ich krank (Erkältung) bin bzw. mein Rachen kratzt und ich noch Husten habe - oder soll ich warten bis ich ganz gesund bin, weil es sonst gefährlich bin?

    Da ich den Termin leider schon drei mal verschieben musste, würde ich sie gerne jetzt haben, bin aber noch nicht gesund.

    Im Internet steht auf mehreren Seiten, dass man die Grippeschutzimpfung trotz Husten / Erkältung machen lassen kann.

    Habt Ihr auch eine Idee, was ich gegen meinen Husten / Reizhusten noch machen kann?

    Über eine kurze Rückantwort würde ich mich sehr freuen.

    Herzlichen Dank!!

    Viele Grüße,
    SSchwan