• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Strovac Impfung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Strovac Impfung

    Hallo, ich habe vor genau zwei Wochen die erste von drei Strovac-Impfungen bekommen. Zwei tage später musste ich wieder zehn Tage Antibiotika nehmen. Da diese Einnahme erst seit zwei Tagen beendet ist wollte ich noch ein paar Tage mit der zweiten Impfung warten. Allerdings hieß es, die Impfungen sollten im Abstand von ein bis zwei Wochen durchgeführt werden. Bei mir wären es dann 2,5 Wochen. Deshalb meine Frage: wie lange kann man eine Impfung raus zögern? Mfg

  • Re: Strovac Impfung

    Hallo, ich habe die Impfung bekommen und immer genau eine Woche dazwischen verstreichen lassen. Sehe gerade, das Thema ist nicht mehr aktuell, aber ich frage mich trotzdem, wieso Du zwischendurch Antibiotika genommen hast? Hat der Arzt Dich nicht darüber aufgeklärt, dass man dies während der Impfphase nicht sollte? Du bekommst ja quasi Bakterien gespritzt, damit Du eine Immunisierung aufbaust, daher kann es natürlich wieder zu einer Blasenentzündung kommen... Aber zu Deiner Frage, mein Arzt meinte damals, man kann auch mal 9 Tage verstreichen lassen, aber 2,5 Wochen sind definitv zu viel...

    Kommentar