• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

magnetfeldtherapie-heimgerät

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • magnetfeldtherapie-heimgerät

    hallo hr.dr.suckfüll,wie sie wissen lasse ich nichts unversucht um meinen tinnitus zu lindern.nachdem ich jetzt mit retraining mittels noisern angefangen habe und mir einen softlaser zugelegt habe,bin ich jetzt auf eine therapie mittels magnetfeldheimgerät gestoßen.dabei soll mittels 9v impuls bei 2xtäglicher anwendung der tinnitus angegangen werden.eine ärztliche tauglichkeitsbescheinigung soll ich dem hersteller zusenden.kann eine solche therapie gefährlich für die ohren oder die gesundheit sein?
    mfg
    neumerder

  • Hörsturz


    Leider kann ich Ihnen zum heutigen Zeitpunkt wenig Gesichertes dazu sagen. Allerdings wird dieses Prinzip ernst genommen und es ist damit zu rechnen, dass im nächsten Jahr vernünftige klinische studien begonnen werden um zu klären, ob das Prinzip wirksam ist.

    Kommentar


    • RE: Hörsturz


      danke für die auskunft!

      Kommentar


      • RE: Hörsturz


        Magnetfeldgeräte für den Heimbedarf werden von der Wissenschaft ernst genommen? Von wem denn das?

        Kommentar