• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gleichgewicht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gleichgewicht

    Bin HG Träger seit einem Jahr und hatte bis vor kurzem erhebliche Gleichgewichtsstörungen. Jetzt habe ich angefangen etwas Rad zu fahren und fühle mich eigentlich auch einigermassen sicher. Aber jedes Mal nach dem Radfahren wird mir schlecht und mir wird schwindlig. Ist das normal? Soll man weiter "Rad fahren" und die Symthome ignorieren. Ich bin etwas verunsichert und hätte gerne mal einen Rat. Vielleicht hat jemand die gleichen Probleme.

  • Hörsturz


    Radfahren ist einerseits ein gutes Training für Ihr Gleichgewichtsorgan, andererseits können Sie sich durch einen Sturz erheblichen Schaden zuführen. Ich würde daher eher zu Ballsportarten raten, z.B. zu Tischtennis um Ihr Gleichgewicht zu trainieren.

    Kommentar