• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Saunabesuch nach Hörsturz

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Saunabesuch nach Hörsturz

    Ich hatte vor ca. 10 Monaten einen Hörsturz, habe die üblichen Probleme mit Gleichgewicht usw. Am Wochenende war ich das erste mal wieder in der Sauna/Dampfbad, Seit der Zeit habe ich das Gefühl, dass mein Ohr verstopft ist und ich habe wieder mehr Ohrgeräusche. Kann das damit zusammenhängen?
    Wäre dankbar für eine Antwort.

  • RE: Saunabesuch nach Hörsturz


    Wahrscheinlich nur Ohrschmalz der gegen das Trommelfell drückt und somit das "verstopfte" Gefühl hervorruft. Vielleicht aber auch eine unterschwellige Erkältung, durch angeschwollene Schleimhäute kann auch die Belüftung zum Ohr behindert sein. Hat nix mit dem Hörtsturz zu tun . Harmlos. Wenn es in den nächsten Wochen nicht abklingt mal checken lassen beim HNO ;-)

    Kommentar


    • RE: Saunabesuch nach Hörsturz


      Hi, also mir hat Sauna nach dem Hörsturz immer sehr gut getan ... zwecks Entspannung ... ich hatte sogar den Eindruck, dass danach kurzfristig mein Tinntius leiser wurde ... (??)

      Gute Besserung, Peter

      Kommentar