• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?

    Herr suckfüll
    es fällt mir auf, dass sie dieses forum gar nicht betreuen. viele fragen bleiben unbeantwortet. darf ich fragen, warum?
    lg
    d.r.

  • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


    @die realistin..

    hallöchen...

    denke, dr. suckfüll hat auch noch was anderes zu tun, mal abgsehen davon, dass er dies hier mit sicherheit auch nur in seiner freizeit und ehrenamtlich betreibt.

    in anderen foren, dauert es auch länger .- dr. suckfüll antwortet aber normalerweise....- oder man bekommt in anderen foren überhaupt keine antworten...

    also geduld ,-)

    schönen abend

    acki

    Kommentar


    • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


      Hallo,
      ich denke mal, bestimmt hat er ein paar Tage Urlaub. Und so wie wir alle, hat auch er mal ein paar Tage Erholung verdient. Also, nicht drängeln.
      Gruß
      Mippy

      Kommentar


      • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


        Ob Dr. Suckfüll dieses Forum hier ehrenamtlich und ohne Bezahlung betreibt, weiß ich nicht. Vielleicht kann er ja mal selbst diese Frage beantworten?

        Kommentar



        • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


          Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass gerade diese Frage nicht beantwortet wurde:
          http://www.hoersturz.info/foren/read...=0&thread=1062

          Kommentar


          • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


            Soweit mir bekannt werden Ärzte für Forumsbetreuung nicht bezahlt. Es mag vielleicht Punkte dafür geben aber ansonsten ist ihr Einsatz ehrenamtlich . Man kann also nicnt erwarten das ein Arzt den ganzen Tag vor dem Computer sitzt, denn er hat genügend zu tun in der "realen" Welt mit echten Patienten.
            Wenn Sie ein dringendes Problem haben gehen Sie und suchen Sie ihren HNO auf, für Notfälle oder Diagnosen ist ein Forum eh nicht geeignet !
            Es ist eh schon toll das es diesen Service überhaupt gibt ( dazu noch umsonst ) also bitte haben Sie etwas Geduld und Respekt ! Ansonsten gibt es auch andere Foren im Netz, aber da bleibt ihre Frage womöglich gänzlich unbeantwortet oder wird nicht von einem Fachmann betreut .
            Dr Suckfüll macht seine Sache gewissenhaft und da gibt's nichts zu meckern !

            Grüsse....

            Kommentar


            • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


              ....besser hätte ich es nicht formulieren können ,-)

              grüsse

              Kommentar



              • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                Ich denke, wir überlassen Herrn Dr. Suckfüll besser selbst die Beantwortung der Frage, ob er für die Betreuung des Forums bezahlt wird und wenn ja, von wem. Er möge bei dieser Gelegenheit doch auch einmal erklären, ob er in Punkto Hörsturzbehandlung völlig unabhängig ist, oder ob es irgendeinen Interessenskonflikt gibt. Meiner Meinung nach sind das sehr legitime Fragen.

                Kommentar


                • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                  Hallo,

                  nicht böse gemeint, ich verstehe hier irgendwie die Diskussion nicht ganz. Es ist doch sekundär, ob und wenn ja, von wem er eine Bezahlung bekommt oder ober er einer Interessengemeinschaft beiwohnt.

                  Er ist meines Erachtens keinem! Rechenschaft schuldig und hat auch wenn keinen etwas anzugehen. Ist meine persönliche Meinung.

                  Primär geht es doch hier um gesundheitliche Fragestellungen bzw. Probleme, für die man sich gerne einen Rat holen möchte. Oder nicht?

                  Denke, wenn jemand doch sich möglicherweise aus welchem Grund auch immer fehl behandelt fühlt, dann sollte man das auch untereinander und nicht öffentlich ausmachen, weil es keinen was angeht. Glaube, das interessiert hier auch nicht wirklich jemanden.

                  Schönen Tag noch ,-)

                  MfG

                  Acki

                  Kommentar


                  • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                    @ Acki : Danke !! Ganz meine Meinúng !! ;-))

                    Kommentar



                    • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                      Angesichts der Tatsache, dass Herr Dr. Suckfüll hier einige heftig umstrittene Therapien (darunter die nicht kassenfähige HELP-Apherese) in einem recht positiven Licht darstellt, finde ich schon, dass meine Frage alles andere als irrelevant ist.

                      Kommentar


                      • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                        Ich finde schon, die Betreuung könnte besser sein. Es gibt andere Foren, die toll betreut sind, Gynäkologie, Zahnmedizin, Arzneimittel, ...
                        Die Antworten von Herr Suckfüll kommen aber immer erst sehr spät, sind sehr knapp und sagen wenig aus. Es wäre schon schöner, wenn jemand das Forum betreuen würde, der sich etwas mehr engagiert...

                        Kommentar


                        • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                          @ruzante

                          hallo...

                          es erscheint der Eindruck, dass Sie persönlich ein Problem mit Dr. Suckfüll zu haben scheinen, auch das ist nicht bös gemeint, es interessiert keinen. Tragen Sie Ihr Problem doch mit Dr. Suckfüll persönlich aus...

                          Ich habe hier gute Erfahrungen gemacht, mit seinen alternativen Ratschlägen, die ich meinem behandelnden Arzt weitergegeben habe. Es sind hier nur Erfahrungswerte und Tipps, ob Sie die beherzigen, ist letzendlich Ihre eigene Entscheidung, Es zwingt Sie doch keiner, nicht kassenfähige Leistungen in Anspruch zu nehmen. Oder?

                          Sie scheinen irgendwie ein negatives Erlebnis gemacht zu haben, dem Sie jetzt einen "Schuldigen" zuordnen wollen. Dieses Forum gibt es schon sehr lange, und Sie sind die Einzige, die hier versucht negative STimmung aufkommen zu lassen. Mag mich auch täuschen...

                          Suchen Sie sich doch ein anderes Forum, es gibt genug...wo Sie aber teilweise überhaupt kein Feedback erhalten..

                          So long so good, tragen Sie doch Ihre perönlichen Differenzen mit Dr. Suckfüll an geeignter und vor allem angebrachterer STelle als hier aus...

                          MfG

                          Acki...

                          Kommentar


                          • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                            @tinnitussi

                            guten Abend..

                            ich geben Ihnen Recht, dass die Antworten hier schon etwas länger dauern, aber ich denke, dass es auch seine Gründe hat....

                            Es gibt andere Foren, wie z.b. hno-forum.......wo Sie Ihre Fragen reinstellen und meistens schnell eine Antwort bekommen, im Gegensatz zu anderen Foren, wo Sie überhaut kein Feeback erhalten.....meine Erfahrungswerte hier in diesem Forum sind nicht schlecht, ich habe bisher immer eine Antwort bekommen, und ob ich - ausdrücklich betont, es handelt sich hier nur um Ratschläge, ein Forum kann niemals den realen Arzt ersetzen, vergessen nur leider die meisten...ist so....- die Tipps etc. beherzige. obliegt immer noch meiner freien Entscheidung. Es zwingt hier keinen, die Infos zu realisieren, es sind hier keine Götter in Weiss, auch das vergessen die meisten...

                            @ den einzigen Kritiker hier noch einmal

                            Finde diese Diskussion absolut lächerlich und irrelevant, weil es keinen interessiert. Sieht man ja auch an den Resonanzen, es schreiben hie zu diesem Beitrag nur dieselben Personen, und letzendlich besuchen zig Tausende dieses Forum. Spricht ja wohl auch für sich....

                            Denke, wenn hier jemand ein vermeintliches Problem hat, sollte er wegbleiben oder es an zielgerichteter Stelle kundtun

                            Schönen Abend allerseits....

                            Kommentar


                            • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                              Was habe ich denn ausgelöst??
                              Interessant!
                              Möchte aber noch bemerken, dass in den anderen foren die abwesenheiten d. exp. angekündigt werden und somit alle benutzer bescheid wissen.
                              Es liegt aber nicht an mir zu urteilen - ich wollte nur mal nachfragen..
                              Ich habe auch ehrenamtliche "arbeit" geleistet und finde halt, wenn man sich entschieden hat, diese anzunehmen, soll man sich auch einsetzen. Wenn das aus zeitgründen oder was auch immer nicht möglich ist, einem anderen oder einer anderen überlassen.
                              Das soll kein angriff sein, herr suckfüll
                              Liebe grüsse
                              d.r.

                              Kommentar


                              • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                Konnte es nicht lassen doch nochmal dazwischen zu funken, obwohl ich diese Diskussion langsam auch lächerlich finde !
                                Aber wenn ich das alles so lese.....
                                Wie kann man nur "verlangen" das sich ein Arzt dem Forum genauso widmet wie seinen echten Patienten....haben Sie sich schonmal überlegt wie es in Arztpraxen bzw. Krankenhäusern zugeht !?%! Da ist den ganzen Tag zu tun, ein einziges rein und raus...manche haben ja kaum mal Zeit auf die Toilette zu gehen...! Ich finde es eh erstaunlich wie man dann noch die Zeit finden kann regelmässig in ein Forum zu schauen ! Und wenn es nur einmal die Woche ist ! Wie bereits gesagt für Notfälle und Diagnosen sollte man eh zum Arzt gehen und nicht Erwartungen an ein Internet Forum stellen !
                                Mann, das regt mich auf ! Solche Ärztebetreute Foren sind selten, also sollte man zufrieden sein das man überhaupt irgendwie eine Möglichkeit hat sich Feedback einzuholen....

                                jetzt reichts aber ...ich halte mich daraus !! Ich hoffe für Dr Suckfüll das er in Urlaub ist !!! Sei ihm gegönnt !Dann braucht er diesen Thread nicht zu lesen ! ;-)

                                have a great day....

                                scubagirl

                                Kommentar


                                • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                  @realistin

                                  hallo,

                                  meine Worte richten sich auch nicht an bzw gegen Sie, die sind nämlich harmlos und nachvollziehbar...meinte mit der ausgelösten Kontroverse eher eine andere Person.

                                  So, auch ich ziehe mich jetzt zurück, man kann Dinge auch endlos diskutieren....und dafür ist mir meine Zeit zu schade ,-)

                                  Also so long, good bye

                                  Schönen Tag allerseits

                                  Acki

                                  Kommentar


                                  • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                    Ääähhhh... Tinnitussi und ich (Ruzante) sind nicht die selbe Person.

                                    acki schrieb:
                                    -------------------------------
                                    @ruzante

                                    hallo...

                                    es erscheint der Eindruck, dass Sie persönlich ein Problem mit Dr. Suckfüll zu haben scheinen, auch das ist nicht bös gemeint, es interessiert keinen. Tragen Sie Ihr Problem doch mit Dr. Suckfüll persönlich aus...

                                    Ich habe hier gute Erfahrungen gemacht, mit seinen alternativen Ratschlägen, die ich meinem behandelnden Arzt weitergegeben habe. Es sind hier nur Erfahrungswerte und Tipps, ob Sie die beherzigen, ist letzendlich Ihre eigene Entscheidung, Es zwingt Sie doch keiner, nicht kassenfähige Leistungen in Anspruch zu nehmen. Oder?

                                    Sie scheinen irgendwie ein negatives Erlebnis gemacht zu haben, dem Sie jetzt einen "Schuldigen" zuordnen wollen. Dieses Forum gibt es schon sehr lange, und Sie sind die Einzige, die hier versucht negative STimmung aufkommen zu lassen. Mag mich auch täuschen...

                                    Suchen Sie sich doch ein anderes Forum, es gibt genug...wo Sie aber teilweise überhaupt kein Feedback erhalten..

                                    So long so good, tragen Sie doch Ihre perönlichen ....

                                    Kommentar


                                    • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                      Nur zur bloßen Information: Auch in jeder namhaften medizinischen Fachzeitschrift muss ein Autor eventuelle Interessenskonflikte angeben. Es ist völlig normal, das von einem Arzt zu verlangen. Die Empörung über eine solche Frage ist komplett unberechtigt.

                                      Herr Dr. Suckfüll möchte also doch bitte so gut sein, genau das zu tun - insbesondere angesichts des folgenden Artikel, der eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Braun Melsungen belegt, welches die bei Hörsturz sehr umstrittene HELP-Apherese herstellt:
                                      http://www.aerztezeitung.de/docs/200...3/082a1303.asp

                                      Ich möchte von Herrn Dr. Suckfüll einfach nur wissen, ob er für seine Tätigkeiten finanziell von Braun Melsungen unterstützt wurde/wird und wenn ja, in welcher Höhe. Darüber hinaus möchte ich erfahren, wer dieses Forum finanziert, da die umstrittene HELP-Apherese zumindest auf der Rahmenseite www.hoersturz.info einen ziemlich hohen Stellenwert genießt. Das geht bis zur Angabe einer telefonische Hotline, die zu Braun Melsungen führt.

                                      Wenn Herr Suckfüll mir erklären sollte, dass es keine finanziellen Verbindungen zu Braun Melsungen oder irgendeiner anderen Firma gibt, dann glaube ich ihm das auch und ich werde dann nie wieder fragen. Aber ich möchte eine Antwort auf diese sehr berechtigte Frage. Übrigens ist es ein netter Zug von mir, dazu hier im Forum Gelegenheit zu geben, denn weniger nette Menschen als ich würden sich vermutlich gleich an die Presse wenden.

                                      Kommentar


                                      • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                        @ruzante

                                        das hat auch keiner behauptet, dann haben Sie meinen Beitrag anscheinend auch nciht ganz verstanden,ist aber auch nicht schlimm....

                                        wenn Sie doch so eine nette Person sind, schreiben Sie Hr. Dr. Suckfüll doch persönlich, und lassen hier doch Platz für die Personen, die wirklich "Probleme" haben.

                                        Glaube auch kaum, dass die Presse das interessieren wird, denn dass was Sie hier "aufwühlen" ist nichts Neues....also vergänglich, für den Fall dass Sie es noch nicht mitbekommen haben sollten.

                                        Alles Gute für Sie.

                                        Kommentar


                                        • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                          lieber herr suckfüll
                                          nun glaube ich aber, es ist etwas passiert oder sie sind in den ferien. hab immer mal wieder reingeschaut, ob eine reaktion ihrerseits gekommen ist. leider nicht.
                                          schönen abend an die anderen
                                          d.r.

                                          Kommentar


                                          • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                            Meinen Informationen zufolge, die ich durch gezieltes Nachfragen bei nun drei HNO-Ärzten erhielt ist nicht nur die H.EL.P-Apherese sondern die ganze Studie, die deren Wirksamkeit unter Beweis zu stellen ersuchte sehr strittig.

                                            Des Weiteren fällt durchaus auf, dass die H.E.L.P-Apherese hier wesentlich vorteilhafter/wirksamer als sonstwo im Internet dargestellt wird und die meisten Fragen von Forumsteilnehmern, nicht aber von Herrn Dr. Suckfüll beantwortet wurden.

                                            Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

                                            Kommentar


                                            • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                              Verbesserungen entstehen durch konstruktive Kritik. - Das möchte ich nun einfach mal so in den Raum stellen.

                                              Kritiklosigkeit sowie die Hinnahme von Zuständen mit der Argumentation "Ist halt so" führt unter anderem zu den Zuständen, die nun in Deutschland auch in der Politik vorzufinden sind. Wenn Sie nicht wissen was ich damit meine, gehören Sie zu den Verursachern.

                                              Einen persönlichen Angriff konnte ich aus den Ausführungen von Herrn/Frau Ruzante im Übrigen nicht erkennen. Es wurden lediglich kritische Fragen gestellt. Der Betreuer eines seriösen Forums sollte vor der Beantwortung solcher nicht zurückschrecken. Ehrenamtlich oder nicht spielt hierbei keine Rolle. Es ist entweder betreut oder es ist eben nicht betreut.

                                              Kommentar


                                              • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                                Interessant und ebenfalls anzumerken an dieser Stelle ist, dass die Herren/Damen acki & scubagirl auf diesen Beitrag nichts mehr zu antworten wussten.

                                                Vielen Dank für die objektive Darstellung und den zugehörigen Link, Herr/Frau Ruzante.

                                                Kommentar


                                                • RE: Hr. Suckfüll Forumsbetreuung?


                                                  ich habe dem auch nichts mehr hinzuzufügen, weil man gewisse Dinge auch endlos diskutieren kann. Und dazu habe ich keine Lust.

                                                  Jeder hat seine Meinung geäußert, und das ist doch auch ok, oder nicht.

                                                  Also...

                                                  Schönen Tag.


                                                  Kommentar