• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nase : Laser oder Korrektur ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nase : Laser oder Korrektur ?

    Ich hatte mir anfang des Jahres die Nasenmuscheln verkleinern lassen durch Verödung mit dem Laser. Inzwischen ist die Atmung aber genauso behindert wie früher ( atme vor allem bei Bewegung und Sport durch den Mund ).
    Was nun ? Nochmal Laser ?? Wobei es ja heisst es hält eh nur max. 1 Jahr. Habe auch schon mal über eine Korrektur der Nasenscheidewand nachgedacht. Sollte ich meinen HNO mal darauf ansprechen oder schlägt einem das der Arzt von sich aus erst vor wenn alle konservativen Massnahmen scheitern ??
    Vielen Dank

  • RE: Nase : Laser oder Korrektur ?


    Die Entscheidung ob die Muscheln verkleinert werden sollten oder ob man gleich in einer kleinen richtigen Operation die Nasenschweidewand begradigen sollte kann man nur durch die Untersuchung klären. Angesichts Ihrer Probleme beim Tauchen und dem Druckausgleich könnte die Nasenscheidewandoperation durchaus sinnvoll sein. Zu beachten ist übrigens auch die Diagnose und Behandlung einer etwaig vorliegenden Allergie!

    Kommentar


    • RE: Nase : Laser oder Korrektur ?


      Meine Nasenscheidewand habe ich schon zweimal begradigen lassen. Der Erfolg hielkt immer nur 1/2 Jahr an. Heute leide ich immer noch an einer verstopften Nase. Besonders abends und bei trockenen Räumen. Da ich so gut wie keine Luft beim Schlafen bekomme, benutze ich ein Nasenspray, allerdings nur für die Nacht. sollte es andere Möglichkeiten geben meinen Mißstand zu beseitigen, so bin ich füpr jeden Rat dankbar.

      Kommentar