• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druck auf dem Ohr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druck auf dem Ohr

    Hallo,

    ich war gestern auf einem Konzert. Wo ich heute morgen aufgestanden bin hatte ich einen komischen Druck auf meinem rechten Ohr. Dieser Druck ist immer noch da, verbunden mit einem geringen Hörverlust. Was kann das sein oder bild ich mir das nur ein?

    Danke

    Peter


  • RE: Druck auf dem Ohr


    Hallo Peter,

    sowas ist bei entsprechender Lautstärke durchaus normal. So eine Art Knalltrauma. Oft wird der Druck nicht nur von Hörverlust, sondern auch von Ohrgeräuschen (Tinnitus) begleitet. Da Sie recht empfindlich zu sein scheinen, meiden Sie in Zukunft besser solche "lauten" Veranstaltungen!

    In der Regel vergeht das nach kurzer Zeit. Sollte es in zwei Tagen jedoch unverändert sein, gehen Sie bitte umgehend zum HNO- Arzt. Ihr Ohr könnte auch dauerhaft geschädigt sein.

    Kommentar


    • RE: Druck auf dem Ohr


      Hallo,

      ich gehe bestimmt schon seit 2 Jahren regelmäßig am Wochenende auf solche lauten Veranstaltungen. Wie kann das auf einmal sein? Ich meine, dass es heute wieder weg ist. Was raten Sie mir?

      Kommentar


      • RE: Druck auf dem Ohr


        Ich würde Ihnen empfehlen beim HNO-Arzt einen Hörtest machen zulassen um der Sache auf den Grund zu gehen da man nach einenm Konzert Lärmschäden haben kann.

        Kommentar