• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

noch eine frage..

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • noch eine frage..

    ich hatte vergessen zu fragen: wäre es sinnvoller die behandlung stationär im krankenhaus durchzuführen?ich erhalte die infusionen ambulant in der ordination meines hno arztes.........und: kann ich mich "normal" bewegen oder wäre bettruhe angebrachter???


  • RE: noch eine frage..


    stationär oder ambulant ist die gleiche Behandlung. Stationär müßte man pro Tag 10 Euro zuzahlen. Und ambulant zusätzlich nur 1x 10 Euro, weil man übers Wochenende dann ins Krankenhaus muß und das Krankenhaus diese Behandlung dann als Notfall ansieht. Und für Notfälle sind zusätzlich 10 Euro zu bezahlen.

    Kommentar


    • RE: noch eine frage..


      Ambulant ist wahrscheinlich ähnlich gut wie stationär.

      Kommentar