• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Lautstärke im Kino

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lautstärke im Kino

    War gestern mit meiner Tochter im Ufa-Kino in Stuttgart.(80Tage um die Welt) Die Lautstärke während der Vorstellung war m.E. schon über der Schmerzgrenze angelangt. (Der Film ist ab 6J. freigegeben.) Wer überprüft die zulässige Lautstärke in einem Kino und was könnte man gegen ein zu lautes Kino unternehmen ? Ist da evtl. der WKD zuständig ? Ich denke, wenn sich niemand darüber beschwert, wird sich so etwas wohl nicht ändern, da die meisten Zuschauer dasselbe wie wir empfanden , sich aber wohl nicht darüber öffentlich beschweren wollen.


  • RE: Lautstärke im Kino


    Wenn ich in ins Kino gehe benutze ich immer "Gehörschutz Stöpsel" (sind meiner Meinung nach lebensnotwendig!), die bekommt man in jeder Apotheke... sind aus weichem (gelben) Schaumgummi...

    Kommentar


    • RE: Lautstärke im Kino


      Hier noch eine gute Seite: http://www.sonicshop.de/De/

      Kommentar


      • Hörsturz


        Welches Amt hierfür zuständig ist kann ich ihnen leider nicht sagen, ich bin jedoch sicher, dass es wie in Diskotheken und anderen Veranstaltungen sehr genau festgelegte Lautstärkepegel gibt. Vielleicht rufen Sie einfach den Kinobetreiber an, er wird selbst ein Interesse haben dass die Lautstärke nicht gefährlich für seine Kunden ist.

        Kommentar