• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

geht Tinnitus wieder weg?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • geht Tinnitus wieder weg?

    Ich war vor einer Woche 5 Stunden in sehr lauter Musik und habe seitdem ein Piepen/Rauschen. Der Arzt verschrieb mir Durchblutungstabletten und Bestrahlung. Zusätzlich nehme ich noch homöpathisches Arnica, was mir eine fReundin empfahl. Trotzdem bekomme ich Panik, dass es sich festgesetzt hat, weil es immer noch nicht weg ist! Abends im Bett höre ich es am schlimmsten und manchmal habe ich das Gefühl, am Tag ist mir alles zu laut; dann fühlen sich meine Ohren so zu/taub wie bei einer ERkältung an!
    Was kann ich denn noch machen?


  • RE: geht Tinnitus wieder weg?


    5 Wochen nach Beginn des Ohrgeräusches ist es durchaus noch möglich, dass das Ohrgeräusch verschwindet. Ganz so gut wie zu Anfang sind die Chancen allerdings nicht mehr. Wenn Sie bisher noch kein Kortison zur Behandlung eingesetzt haben so denke ich, dass dies noch eine gute Möglichkeit wäre. Allerdings sollten Sie dies mit Ihrem HNO-Arzt besprechen, da er natürlich Ihr Krankheit besser beurteilen kann als ich via Internet.

    Kommentar


    • RE: geht Tinnitus wieder weg?


      Die Chancen, daß ein T. wieder verschwindet, sind eher gering.
      S. kürzlichen SPIEGEL-Bericht - egal, welche Behandlung
      gemacht wurde. Musiktherapie hilft noch am ehesten.

      Kommentar


      • RE: geht Tinnitus wieder weg?


        Georgy Zitat
        "Die Chancen, daß ein T. wieder verschwindet, sind eher gering.
        S. kürzlichen SPIEGEL-Bericht - egal, welche Behandlung
        gemacht wurde. Musiktherapie hilft noch am ehesten."

        Ach was soll das gerde! Die chanchen sind sehr gering! Das ist wieder sowas "die sache schlimmer amchen als sie ist" rede!

        Ich war vor ca. 6 wochen bei einem sehr lauten Konzert und stand den ganzen Abend vor den Lauten boxen (was ihr sehr bereuth habe) und hatte dannach auch den Tinnitus.

        2 Tage drauf als der Tinnitus immer noch nicht weg war bin ich zum HNO-Artzt gegeangen und er hat mir auch diese Tabletten verschrieben.

        nach ca. 4 Wochen ist der Tinnitus leiser geworden heute war ich bei einem letzten Test der gezeigt hat das ich wieder perfekt höre und keinen Tinnitus mehr habe. Ich dachte bis zu diesem Test das ich den Tinnitus noch habe weil ich mich so hineingesteigert habe. Doch als der Artzt gesagt hatd as alles wieder in ordnung ist, seidem höre ich ihn nicht mehr. Was ich damit sagen will ist das es viel mit dem Kopf zu tun hat. Wenn man dauert daran denkt hört man den Tinnitus noch auch wenn er schon längst weg ist. Du darfst nicht auf ihn hören. Zu spät ist noch garnichts. Warte ab was di Zeit bringt und es wird sich sicher bessern!

        Wenn du mehr wissenw illst dann meld dich per mail bei mir.

        Gruß
        Christian

        Kommentar



        • RE: geht Tinnitus wieder weg?


          Also ich habe meinen Tinnitus nun schon über 14 Jahre und ich bin erst 27 Jahre alt. Ich habe wirklich alle Therapien ausprobiert (ausser Musiktherapie, geht nicht so recht, da ich auch extrem hörgeschädigt bin). ICh kann nur jedem den guten Rat geben, sich bald auf ein Leben mit dem Tinnitus einzustellen. Meiner ist nun, laut eines speziellen Fragebogens der Tinnitus-liga, höchste Stufe.

          Kommentar