• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

flattern im ohr

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • flattern im ohr

    hi,

    ich habe seit vorgestern ein seltsames flattern im ohr, wie ein falter der mit seinen flügeln vibriert.
    allerdings triitt dieses flattern nur ca. alle stunde (machnmal auch 5 min später ein weiteres mal) einmal für ca. 10 sekunden auf. ich hab man das internet danach durchsucht, was es sein könnte, aber leider immer nur das thema hörsturz gefunden. Mein symptom ist aber nicht konstant, sondern tritt periodisch auf. und immer nur kurz, nicht länger als 10 sekunden.
    ich wüsste zu gern rat um was es sich dabei handeln könnte. krankheiten gingen keine vorran. das einzige ist, das ich derzeit etwas viel stress beruflich abbekomme.
    ich weiß das ich damit zum arzt gehen sollte, aber ich bin z.Z vorübergehend nicht versichert, da ich gerade den schritt in die selbständigkeit gewagt habe und mich noch nicht für eine krankenkasse entschieden habe.

    ich wäre sehr dankbar für eine antwort-

    Capp

  • RE: flattern im ohr


    Ab und an habe ich schon Insekten im Gehörgang gefunden - z.B. bei einem Motrorradfahrer, dieser hatte allerdingschon vermutet dass ihm eine Fliege ins Ohr gekommen ist.
    Ebenfalls möglich ist ein sogenannter Myoklonus - Ihr HNO Arzt oder vielleicht auch Sie selbst können dann sehen,dass Ihr Gaumensegel sich in gleicherweise bewegt wie die Geräusche im Ohr.

    Kommentar


    • RE: flattern im ohr


      nun, das es sich um ein insekt handeln soll, glaube ich nicht. würde man dann nicht ein kitzeln bemerken ?
      das geräusch habe ich auch nur auf einen falter interpretiert weil es sich ähnlich anhört. :-)

      das mit dem muskelzucken leuchtet mir da schon eher ein, aber am gaumen ? Ich habs auf dem linken ohr, das rechte ist in ordnung. könnte es nicht direkt im ohr zucken ?

      auf jeden fall ein herzliches dankeschön für die schnelle antwort.

      Kommentar


      • RE: flattern im ohr


        Hallo,
        habe soeben diese "etwas" ältere Seite gelesen. Folgende Frage: Was hat sich denn ergeben? Habe seit einigen Wochen auch dieses Flattern im Ohr.

        Gruß

        Kommentar