• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Engegefühl im Hals

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Engegefühl im Hals

    Hallo,

    Wir sind am 28.6.in den Urlaub gefahren. Da hatte ich schon leichtes kratzen im Hals. Coronatest war aber negativ. Im Urlaub selbst besserte sich dieses Problem nicht.
    Ich hatte ständig saß Gefühl mein Hals sei eingeengt. Hab dort auch mal Yoga gemacht und dann wurde es gefühlt noch schlimmer.
    Am 12.7.war ich dann gleich bei meiner Hausärztin. Die fand keinen Infekt und verschrieb mir physiotherapie, weil sie vermutete es kommt von der halswirbelsäule.
    Nun war ich 2 mal zur physio und bis jetzt ist keine Verbesserung eingetreten.
    Sollte ich jetzt die 6 physio-Termine erstmal abwarten oder eher gleich nochmal beim Arzt vorstellig werden?


  • Re: Engegefühl im Hals

    Dümmer geht immer !
    Damit meine ich die Ärztin.

    Bei einem HWS-Syndrom hat man allgemein
    ganz andere Beschwerden.
    Sicherlich kein Kratzen im Hals.

    Frage ist:
    welches Gefühl Sie haben während der Physiotherapie ?
    Teils schlimmer, teils besser je nach Übung ?
    Was meint der Therapeut ?
    Der ja nur auf einen Verdacht hin behandelt, ohne klare
    Diagnose !
    Wenn Sie sich trotzdem gut aufgehoben fühlen, dabei auch
    Entspannung fühlen, machen Sie die Physiotherapie zu Ende.
    Ist Ihre Entscheidung

    Sie sollten sich hier an einen HNO-Arzt wenden.
    Der kann Schleimhäute, Mandeln etc. begutachten.
    Eventuell weiterführende Untersuchungen veranlassen.

    (Was auch ein Engegefühl verursachen könnte, ist die Schilddrüse
    z.B. bei Vergrößerung) ?
    Steht hier erst mal außen vor.

    Kommentar


    • Re: Engegefühl im Hals

      Also die physiotherapie empfinde ich schon als Entspannung, aber ich sitze generell 8 Stunden im Büro und da tut so eine Massage im Nacken bzw halsbereich wahrscheinlich generell gut. Nach der erste Sitzung dachte ich auch wow ist weg, aber gefühlt ist es heut wieder schlimmer.

      Die Ärztin meinte Klimaanlage, langes Sitzen usw kann solche Probleme mit er hws verursachen und sich auf den Hals legen. Hab ich natürlich erstmal vertraut und mich da jetzt auch nicht weiter schlau drüber gemacht ob das wirklich sein kann.

      Wahrscheinlich werde ich dann Ende der woche/anfang nächster woche nochmal hingehen und ggf eine Überweisung zum hno holen

      Kommentar


      • Re: Engegefühl im Hals

        Achso Sie hat am Hals abgetastet und gesagt die Schilddrüse ist normal groß..
        Kann man das einfach so ertasten?

        Kommentar



        • Re: Engegefühl im Hals

          Jein.
          Ultraschall wäre da möglicherweise aufschlußreicher.
          Wie ich schon erwähnt hatte, erst mal außen vor.

          Für Massagen braucht es keinen Physiotherapeuten.
          Diese lösen Blockaden, machen entsprechende Übungen.
          Geben auch Hausaufgaben mit auf den Weg für
          eigene Übungen. Suchen sie hier das Gespräch.
          Schaden kann es eigentlich nicht.

          Wenn es nur die Klimaanlage wäre, hätte sich im
          Urlaub eine Besserung zeigen müssen.

          HNO sollte sich das mal anschauen.

          Ich gehe auch mal davon aus, das Sie keine Probleme
          mit Sodbrennen od. Refluxstörungen haben ?

          Zahnsituation, alles Top ?
          Keine kritischen, überkronten od. wurzelbehandelten Zähne ?


          Kommentar


          • Re: Engegefühl im Hals

            Ich bin grad zurück vom HNO. Er konnte organisch im Hals nichts finden. Er hat mir magensäureblocker verschrieben. Er geht davon aus das die Ursache aufstoßende magensäure ist.

            Kommentar


            • Re: Engegefühl im Hals

              Ist das so ?

              Kommentar



              • Re: Engegefühl im Hals

                Habe ihm gesagt das ich kein Sodbrennen habe. Er meinte das muss nicht unbedingt mit Sodbrennen einhergehen sondern kann sich auch die Bereiche des HNO-Bereiches legen.
                Ich versuche es jetzt mal mit dem Medikament und werde ja sehen ob es sich bessert. Sonst werde ich weitere Untersuchungen in die Wege leiten lassen

                Kommentar


                • Re: Engegefühl im Hals

                  Zahnsituationen ?

                  Kommentar


                  • Re: Engegefühl im Hals

                    Hab ich eigentlich keine Probleme. Gehe 2 mal jährlich zum Zahnarzt zur Kontrolle

                    Kommentar



                    • Re: Engegefühl im Hals

                      Waren auch Fragen zum Ausschluß.

                      Probieren Sie das mit dem Medikament.
                      Drücke die Daumen das es funktioniert.
                      Etwas Geduld braucht es wahrscheinlich.
                      Im Zweifel Rücksprache halten.

                      Wobei mir die Aussage wie Sie diese beschreiben
                      unschlüssig ist.

                      Was wurde Ihnen verschrieben ?

                      Kommentar


                      • Re: Engegefühl im Hals

                        Pantoprazol 40mg

                        Kommentar