• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Extremer Speichelfluss und sonstige Probleme

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Extremer Speichelfluss und sonstige Probleme

    Sehr geehrter Experte,
    ich habe ein Problem, das immer schlimmer wird und mich so enorm beschäftigt, dass ich inzwischen wirklich panisch bin. Es fing vor etwa einem Monat an, dass ich das Gefühl habe, immer öfter Sprachprobleme zu haben. Ich habe damn den Eindruck, ich rede nicht deutlich und besonders die Laute, die im rachen gebildet werden, wollen nur schwer raus. Bisher hat es aber kein anderer wahrgenommen. Außerdem habe ich es jetzt öfter, dass sich mein Hals im Kehlkopfbereich verkrampft und angestrengt anfühlt. Dazu kam, dass ich beim Trinken immer das Gefühl habe, dass die Flüssigkeit nicht ganz runter geht und immer ein Teil im Rachen und Mund verbleibt. Was mich aber am allermeisten irritiert ist, dass ich nun auch seit etwa 2 Wochen dauerhaft so enorm viel Speichel im Mund habe und das Gefühl habe, dass es daran liegt, dass ich ihn nicht schlucken kann. Ich muss dazu sagen, dass ich schon vorher mehrere Symptome hatte, die aber nie einen Befund ergaben. Auch diesmal war ich beim neurologen, der emg der zunge gemacht hat und die Gesichtsnerven ausgemessen hat. Alles ohne Befund. Auch ein MRT vom Kopf war ohne Befund. Anschließend war ich in der Hno-Ambulanz, die eine ausführliche logopädische Untersuchung gemacht haben und auch eine Schluckuntersuchung mit Brei und dann mit einem Löffel Flüssigkeit. Hier war auch nichts auffällig. Nun wird aber das mit dem Speichel ier schlimmer. Alle Ärzte, bei denen ich war, haben es letztendlich auf die psyche geschoben. Aber ich merke ja, dass meine spucken wirklich nicht weg geht und dauernd im Mund ist. Auch das Sprachproblem und das Problem beim trinken ist ja wirklich da. Es macht mich so fertig, meine Gedanken drehen sich nur noch darum, bald garnicht mehr sprechen und Schlucken zu können. Haben Sie noch eine Idee, was die Ursache sein könnte? Kann sowas wirklich auch psychisch sein?


  • Re: Extremer Speichelfluss und sonstige Probleme

    Sie sollten einen HNO Arzt aufsuchen.
    Abstriche, Scheicheldrüse etc. ?

    Kann ich nicht beurteilen !

    Wie steht es um Ihre Zahnsituation ?
    Gibt es da Vorbelastungen wie wurzelbehandelte Zähne,
    Kronen, sehr tiefe Füllungen etc.
    Prüfen lassen (Ausschlußverfahren).

    Kommentar