• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ohrenschmerzen beim Nase ausschnäuzen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ohrenschmerzen beim Nase ausschnäuzen

    Guten Abend,
    Mein Anliegen besteht darin, dass ich kurzzeitig Ohrenschmerzen ​​​beim Nase ausschnäuzen hatte. Ich habe gerde eine Nasendusche gemacht, weil sich meine Nase trocken und verkrustet angefühlt hat. Als ich das restliche Wasser aus meiner Nase hab ablaufen lassen und danach kräftig einige Male ausgeschnäuzt habe, knackte es in meinem linken Ohr, was auch mit Schmerzen verbunden war. Das Knacken im Ohr mit zusätzlichen Schmerzen trat noch zwei bis dreimal, jeweils beim Ausschnäuzen auf.
    Es tritt eigentlich immer nach der Nasendusche auf, ansonsten im Alltag nicht.
    Woran könnte das liegen? Verwende ich die Nasendusche vielleicht falsch? Und sollte ich deshalb zum Arzt gehen?

    Vielen Dank schon einmal für die Antwort.


  • Re: Ohrenschmerzen beim Nase ausschnäuzen

    Kenne dieses Problem selber seit
    vielen Jahren.
    Das ist teils normal.
    Es dauert auch teils länger (je nach Situation),
    bis das restliche Wasser aus den Kieferhöhlen
    abläuft.
    Je nach Entzündungsituation.

    Zu heftiges Schneuzen ist nicht gut.
    Wenn auch immer nur auf einer Seite
    schneuzen, also die andere Nasenhälfte
    zu halten.
    Das Ganze hat auch mit der Ohrtube zu tun.
    ------------------------------------------------------------
    Machen Sie die Nasendusche profilaktisch aus
    eigenem Antrieb ?
    Oder gibt es eine Vorgeschichte ?
    -------------------------------------------------------------
    Wenn es nur um die Nasenschleimhäute geht,
    gibt es Alternativen wie Nasensprays mit
    Kochsalzlösung, pflegende Nasencremes z.B.

    Ansonsten sollte ein HNO Arzt sich das mal ansehen.
    MfG

    Kommentar