• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druckausgleich beim Tauchen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druckausgleich beim Tauchen

    Liebe Ärzte,

    am Samstag war ich tauchen. Dass ich Probleme mit dem Druckausgleich auf dem linken Ohr habe, ist bereits bekannt. Bei meinem ersten Tauchgang erlitt ich einen Bluterguss am Trommelfell und hatte Wassereinlagerungen. Nachdem ich aber das OK von meinem HNO bekommen habe, bin ich am Samstag zu meinem zweiten Tauchgang angetreten. Auch hier hatte ich wieder Probleme mit dem Druckausgleich auf der linken Seite, was wahrscheinlich an meiner schiefen Nasenscheidenwand liegen kann. Unter Wasser hatte ich jedoch keinerlei Schmerzen aber beim Druckausgleich hat es nicht nur einmal geknackst, sondern sehr oft und es fühlte sich an, als würde Luft aus meinem Ohr kommen. An der Oberfläche habe ich den Druckausgleich nochmals gemacht und nach mehrfachen knacken hörte es sich wie ein Zischen an. Als ob ich tatsächlich Luft aus meinem Ohr lassen könnte. Das macht mir etwas Sorgen. Könnten Sie mir erklären, was das sein könnte? Oder sollte ich nochmal meinen HNO aufsuchen?

    Das Ohr fühlt sich heute etwas strapaziert und leicht geschwollen an aber bei weiten nicht so schlimm, wie bei meinem ersten Tauchgang.

    Freue mich auf Ihre Antworten.

    Viele Grüße


  • Re: Druckausgleich beim Tauchen

    Besser Sie kontaktieren Ihren HNO Arzt noch mal.

    Eventuell eine 2e Meinung einholen ?

    Wurde schon mal ein CT, MRT gemacht ?
    Zähne alle i.O., od. eventuell kritische od.
    Wurzelbehandelte Zähne?
    MfG

    Kommentar