• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Staphylokokken - Antibiotikum & Ibu?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Staphylokokken - Antibiotikum & Ibu?

    Guten Tag,

    wahrend einer Erkaltung wurde ein Nasenabstrich gemacht. Ergebnis: Staphylokokken aureus. Ich bekam Cefurax verschrirben. Das war letzten Mittwoch. Wollte es dann abends nehmen, aber am selben Tsg bekam ich abends starke Rückenschmerzen , sodass ich seitdem Ibu 600 und Ortoton nehme. Das Antibiotikum habe ich dann erstmal nicht genommen, weil es mir zu viele Medikamente waren.
    Ist bei einer Stapyhlokokkenbesiedelung ein Antibiotikum Pflicht? Oder verschwinden die auch von alleine? Könnte ich es trotz Ibu und Irtoton einnehmen oder eher nicht?


  • Re: Staphylokokken - Antibiotikum & Ibu?

    Antibiotika sind ein wichtiges Medikament in der Behandlung bakterieller Infekte. Um die Bildung von Resistenzen zu verhindern, sollten Sie die Tabletten nach Anweisung des Arztes einnehmen und nicht unterbrechen oder frühzeitig beenden. Grundsätzlich können Schmerzmittel wie Ibuprofen mit Antibiotika kombiniert werden, sofern keine relevanten Vorerkrankungen oder Unverträglichkeiten bestehen. Um einer Übersäuerung des Magens vorzubeugen, kann bei Bedarf zusätzlich Pantoprazol genommen werden.
    Bei Unklarheiten können Sie jederzeit auch Ihren behandelnden Arzt oder ihren Apotheker um Rat fragen.

    Kommentar