• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

    Hallo,

    beim Ultraschall wurxe eine ca 5 mm große Raumforderung festgestellt.
    Der Arzt meinte zwar, ich muss mir keine Sorgen machen, aber wie es so ist, bin ich furchtbar durch den Wind. Bis zum MRT dauert es noch.
    Er hat während der Untersuchung auch die Schilddrüse kurz abgefahren mit Ultraschall. Weiss jemand wie das in Zusammenhang steht.
    Auf dem Überweisungsschein steht, V. A. RF parotidial links und MRT Hals erbeten.
    An der linken seite ist aber nicht nur dieser kleine Knubbel spürbar, sondern die ganze Drüse ist viel deutlicher ertastbar als rechts.

    Ich mach mir halt riesige Sorgen und würd gern wissen was das alles sein kann.

    Grüße


  • Re: Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

    Das ist zunächst kein Grund zur Beunruhigung, bei Raumforderungen in den großen Speicheldrüsen handelt es sich in den meisten Fällen um gutartige Tumoren. Dennoch wird häufig zur Entfernung geraten, z.B. bei zu erwartender Wachstumstendenz.
    Die Schilddrüse sollte standardmäßig bei jedem Halsultraschall mituntersucht werden. Mit Raumforderungen der Speicheldrüse steht das jedoch normalerweise nicht im Zusammenhang.

    Kommentar


    • Re: Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

      Hallo Herr Suckfüll,
      Danke für die schnelle Antwort!
      Darf ich nochmals explizit nachfragen, auf dem Ultraschall war diese angenommene RF schwarz und ca. 5mm groß.
      Muss dies jetzt zwingend ein Tumor sein? Oder was käme noch in Betracht?
      Wie steht hier gegenüber, dass sich die linke Seite generell dicker anfühlt als auf der rechten Seite? Sichtbar von aussen ist nichts, nur dieser kleine Punkt also dieses 5mm Ding.
      Entschuldigen Sie bitte, mich besorgt das trotz allem doch sehr. und ich frage lieber einmal zuviel als zuwenig.

      Kommentar


      • Re: Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

        Schwarz bedeutet im Ultraschall Flüssigkeit, also am ehesten eine Art Zyste. Auch eine kleine Raumforderung kann durch Verschiebung der Rest-Drüse eine subjektiv tastbare Vergrößerung bedingen.

        Kommentar



        • Re: Ohrspeicheldrüse 5mm Raumforderung

          Hallo,

          vielen Dank, auch wenn es nur virtuell ist, so helfen Sie mir doch ungemein!!
          Was genau bedeutet Flüssigkeit für Laien? Gut? Schlecht? Dies müsste nicht zwingend mit einem Tumor in Verbindung stehen (gutartig).
          Und eine Verschiebung der Restdrüse, kann das normal sein oder bedingt durch einen Tumor zb?
          Und noch eine abschliessende Frage, hätte der Arzt im Ultraschall dann größere Veränderungen sehen müssen/können, was eine Verschiebung auslöst.
          Der Arzt meinte auch dass ich mir keine Sorgen machen muss, aber ja....
          Anmerken möchte ich, dass ich diesen Sommer eine Sonnenallergie hatte.
          Bei der ersten starken Sonne am ganzen Hals. Als ich dann Astaxanthin begann einzunehmen vor 2 monaten bekam ich diese Allergie nichtmehr am ganzen Hals, aber vor ca. 2 Wochen nochmals um meine Ohren rum.

          Danke nochmal, ich kann es nicht oft genug sagen!

          Kommentar