• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fliegen bei ausklingender stirnhöhlenentzündung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fliegen bei ausklingender stirnhöhlenentzündung

    Hallo ,

    ich habe am Donnerstag letzte Woche eine stirnhöhlenentzündung bekommen . Habe dann bis Montag Antibiotikum genommen und lnhaliere regelmäßig . Nun würde ich morgen nach Portugal fliegen und bin mir nicht sicher ob ich mitkann . Seit heute hab ich kaum mehr Schmerzen in der Stirn und fühle mich auch fit.. ein Druckausgleich ist problemlos möglich ( tat mir heute früh noch etwas weh in der Stirn - aber gerade hab oh eigentlich gar keine Schmerzen mehr ) ...
    mein HNO meinte gestern ich solle lieber nicht fliegen ( allderdings hatte ich gestern auch noch schmerzen) .... bin total verunsichert !