• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ranula OP

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ranula OP

    Das Problem ist, dass die Ranula unter der Zunge sich füllt und dann, die Blase aufplatzt.

    Soo, und was ist, wenn zum Operationstermin, die Ranula nicht "voll" ist und geplatzt ist und nur die Schleimhaut Überbleibsel sichtbar sind. Kann man trotzdem operieren?

    Wie ist so eine OP?

    Gibts da Komplikationen oder ist das eher ein routinierter Eingriff?
    Immerhin ist das ja unter der Zunge!?


  • Re: Ranula OP

    Es handelt sich meist um einen kleinen und komplikationsarmen Eingriff.
    Das wiederkehren der Problematik wäre eines der Risiken und kann bei zum OP-Zeitpunkt gefüllter ebenso wie bei entleerter Ranula auftreten.

    Kommentar


    • Re: Ranula OP

      Danke für die Antwort.
      Die Ranula ist unter der Zunge im Mundboden und wurde als solches auch von mehreren Ärzten als "Ranula" identifiziert. Die Blase füllt sich mal, wird größer und dann irgend wann mal platzt diese auf und hinterlässt diese "Hautfetzen", möchte ich sagen. Die Ranula hat dann eine Größe von maximal 1 cm, aber diese Ranula nervt unter der Zunge. Ist für eine OP zwingend erforderlich, dass die Ranula "gefüllt" ist, also "groß" ist, oder kann sonst auch operiert werden?

      Ich hätte nämlich einen Termin, und frage mich, was ist, wenn genau an diesem Tag die Ranula nicht "gefüllt" ist?

      Kommentar


      • Re: Ranula OP

        Seit 10 Tagen ist von der Blase nichts mehr zu sehen. Kann eine Ranula auch spontan weggehen?

        Kommentar



        • Re: Ranula OP

          Ja und kann auch spontan wiederkehren.

          Kommentar