• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rachenabstrich richtig machen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rachenabstrich richtig machen

    Hallo,

    ich muss beruflich regelmäßig eigene Wangen- und Rachenabstriche bei einem Labor einschicken. Getstet wird dann auf verschiedene Kokken und MRSA.

    Die Abstriche muss ich bei mir selber nehmen.

    Nun würde ich gerne drei Dinge wissen:
    verfälscht es das Ergebnis, dass ich nach dem Zähneputzen scharfe Mundspülungen benutze? DIese sind ja meistens antibakteriell.

    Kann es passieren, dass ich falsche Ergebnisse erziele, wenn ich nur den Gaumen erwische oder andere Regionen im Mundraum berühre? Ist die Mikrobiologie im Mundraum überall gleich "repräsentativ"?

    Vielen Dank,