• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kehlkopfbeschwerden nach unterdrücktem Niesen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kehlkopfbeschwerden nach unterdrücktem Niesen

    Hi,

    Am Montag musste ich ganz hefftig niesen - hab es aber unterdrückt, da ich gerade ne Pizza in der Hand hielt. Das hat direkt sau weh getan. Seither habe ich Kehlkopfbeschwerden. Es tut leicht weh, das Schlucken fühlt sich an, als wäre da ein leichter Widerstand und ich werde schnell heißer.
    Wenn ich Gähne fühlt es sich so an, als könnte der Kehlkopf nicht wieder in seine Ursprungsposition zurückwandern - ist nur unangenehm, tut aber nicht weh.

    Die Problem sind heute noch da - wurden in der Zwischenzeit leicht besser, aber nachdem ich vorhin niesen musste sind sie wieder da.

    Kennt jemand das Problem und was man dagegen tut?

    VG
    Fred


  • Re: Kehlkopfbeschwerden nach unterdrücktem Niesen

    Das hört sich nach einer Reizung der umgebenden Kehlkopfmuskulatur an und sollte normalerweise nach einigen Tagen wieder von selbst verschwinden. Sollte dies nicht der Fall sein, müsste eine Kehlkopfspiegelung beim HNO-Arzt durchgeführt werden.

    Kommentar