• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kratzen im Hals

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kratzen im Hals

    Hallo,
    meine Mutter hat schon seit längerem das Problem, dass es in unregelmäßigen Abständen an einer Seite im Hals unangenehm anfängt zu kratzen. Sie sagt, es fühle sich an, als wenn da ein Fremdkörper wäre. Wir waren aber bereits bei unserem HNO und der sagte, da könne man nichts machen.
    Das kann ich aber nicht wirklich glauben.
    Sie bekommt dann ein sehr starken Hustenanfall, da sie versucht dieses Fremdkörpergefühl loszuwerden. Das ganze geht so weit, dass sie sich schon fast übergeben muss. Die Augen fangen stark an zu tränen und sie sagt es hilft auch nicht, wenn sie etwas trinkt oder einen Bonbon lutscht. Das ganze dauert dann ca 5 Minuten und danach ist erstmal alles wieder gut. Nun ist meine Frage: Was kann man dagegen tun?
    Sicherlich gibt es doch da auch ein Weg. Vielleicht weiß ja jemand etwas.
    Hilfe wäre auf jeden Fall sehr schön, da es wirklich sehr unangenehm ist und sie mir immer so leid tut wenn Sie sicheinen Hustenanfall bekommt.