• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nervenraubendes Augenzucken bei Dauer Tinnitus, erbitte Hilfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nervenraubendes Augenzucken bei Dauer Tinnitus, erbitte Hilfe

    Guten Tag,
    Im Juli trat immer wieder ein Piepen auf meinen rechten Ohr auf, bin dann irgendwann damit zum HNO Arzt gegangen, der stellte nach einen Hörtest eine leichte Innenohrschwerhörigkeit fest. Im Oktober Kontrolle, bis dahin wurde aus dem häufigen Piepen ein Dauerton auf beiden Ohren, und weiterhin verschlechterung im Innenohr (glaube Hochton Bereich)
    Dazu kam im September dieses nervigen Augenzucken, was wir alle kennen, was aber irgendwann verschwindet, bei mir jedoch nicht.
    Das seltsame ist, sobald ich eine dicke Tablette schlucke, oder mal Augentropfen nehme, wird dieser "Reiz" noch zusätzlich ausgelöst und es geht wieder los. Was kann das bitte sein?
    Vielen Dank!


  • Re: Nervenraubendes Augenzucken bei Dauer Tinnitus, erbitte Hilfe

    Stress und innere Unruhe kann ein Augenzucken hervorrufen. Hierbei hilft Entspannung. Ich empfehle Ihnen aber sich auch bei einem Augenarzt vorzustellen um dies genau abzuklären. Ich empfehle Ihnen mit Ihrem HNO Arzt die Möglichkeiten einer Hörgeräteversorgung bei Ihrer Schwerhörigkeit zu besprechen. Auch Stress, Verspannungen können Uhrgeräusche verursachen. In jedem Fall sollte ein HNO Arzt das Ohr auch mikroskopisch untersuchen.

    Kommentar