• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Krebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Krebs

    Hallo

    Ich bin sehr besorgt ich könnt Krebs haben im Rachen oder Speiseröhre
    Ich hab immer einen Schlechten Geschmack im Mund und nach dem schlafen (ich Schnarche) sind blutbeimengungen in meinem Speichel
    Deswegen war ich auch beim Hausarzt die hat mich zum HNO geschickt
    Da würde denn festgestellt das meine Mandeln schon total vernarbt sind und sie raus sollen

    Mich plagt noch sondbrennen und ein manchmal leichtes brennen in der Brust
    Zäher schleim im Hals und kloßgefühl
    Teilweise bekomme i schlecht Luft und stoße nach dem Trinken essen oft auf
    Abgenommen habe i nicht und Anfang des Jahres wurde eine Magenspiegellung gemacht da war alles io
    Und Blut wurde mir auch vor ein Viertel Jahr abgenommen auch alles io

    Aber ich habe sehr starke Ängste kann Nachts nicht mehr Schlafen und belese mich regelmäßig zu sämtlichen Krebs Arten denke bin schon hypochonder
    Ich bin 25 habe geraucht und Esse auch viel aus Angst ich könnte Abnehmen und es ein Zeichen von Krebs ist.

    Für eine Antwort wäre Ich ihnen sehr dankbar..

    LG

  • Re: Angst vor Krebs

    Ich empfehle Ihnen sich bei einem HNO-Arzt vorzustellen. Dieser kann Ihren Hals und Rachen sowie den Kehlkopf mit einem Lupenlaryngoskop untersuchen. Bei Sodbrennen hilft es mit erhöhtem Oberkörper zu schlafen, auf Nikotin und Alkohol sowie fettige und säurehaltige Speisen zu verzichten. Bei Sodbrennen können auch Protonenpumpenhemmer angewendet werden. Besprechen Sie dies am besten mit Ihrem betreuenden Arzt.

    Kommentar