• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schluckbeschwerden und Schluckblockaden

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schluckbeschwerden und Schluckblockaden

    Hallo!

    Ich leide derzeit an schlimmen Schluckbklockaden. Am Morgen schaffe ich es ein Brötchen mit viel Flüssigkeit zu mir zu nehmen. Dafür brauche ich allerdings sehr lange. Ich muss dabei jeden Schluck bewusst machen. Mir ist seit Anfang November das natürliche und nicht bewusste Runterschlucken abhanden gekommen. Über den Tag versuche ich viel zu trinken, denn das funktioniert ganz gut. Schmerzen habe ich dabei keine. Allerdings bildet sich im Rachenraum (von der Nase kommend) immer viel Schleim, den ich in den Mundraum ziehen muss. danach fühlt sich der Rachen recht geschwollen an, was sich über den Tag verschlimmert, sodass die Nahrungsaufnahme fast nicht mehr funktioniert. Schlucke ich dann ganz willentlich geht ein Zuck durch meinen Körper. Es ist so all könne ich dann nichts mehr schlucken.

    Welche Schritte kann ich unternehmen und Abhilfe zu schaffen?

    Danke

  • Re: Schluckbeschwerden und Schluckblockaden

    Der von "oben" kommende Schleim stammt vermutlich aus den Nasennebenhöhlen. Stellen Sie sich bei ihrem HNO-Arzt vor, bzw. lassen Sie ein CT der Nasenebenhöhlen anfertigen.

    Kommentar