• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

    Hallo , ich habe seiht mehreren Monaten immer wieder ein Knacken im Ohr und Abends wenn ich im Bett liege höre ich ein Rauschen im Ohr das ist aber nur wirklich schlimm wenn ich mich richtig drauf Konzentriere . Was mir auch aufgefallen ist das ich manchmal einfach ein Vibrieren hab also wenn ich etwas Lauter rede Vibriert es plötzlich in meinem Ohr was könnte das sein ?

  • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

    Du solltest bei deinem Orthopäden nachfragen, ob bei dir Blockierungen vorliegen. Ein Besuch bei einem HNO Arzt wäre auch nicht schlecht. Ich hatte das schon öfters, habe erst alles durch checken lassen und nachdem es hieß, alles o.k. das ist Stress, nehme ich Ohrenkerzen. Bei mir ist es tatsächlich Stress (hatte im Bett auch ein Rauschen und knacken). Ich nehme jetzt zur Entspannung Ohrenkerzen. Diesen Tipp habe ich von einem Arzt aus einem TCM Haus. Hilft mir super. Ich bestelle mir immer die Ohrenkerzen von Ottosan und nehme die bei Bedarf.

    Kommentar


    • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

      Ich rate Ihnen sich zuerst bei ihrem HNO-Arzt vorzustellen. Wahrscheinlich liegt eine Belüftungsstörung zugrunde, welche ihr Arzt durch eine unkomplizierte Untersuchung abklären kann.

      Kommentar


      • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

        Hallo Dexter,
        Ist bei dir eine Besserung eingetreten? Habe ähnliche Symptome wie du.

        Gruß Hansi

        Kommentar



        • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

          Falls eine Belüftungsstörung vorliegt kann das Durchführen des Druckausgleichs helfen. (Nase und Mund schliessen und dann ausatmen). Dies kann man mehrmals durchführen.

          Kommentar


          • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

            Vielen Dank. Das mache ich seit vorgestern, tagsüber alle 10 Minuten. Morgens führe ich noch eine Nasendusche durch. Muss ich da eigentlich ein spezielles Salz nehmen?

            Das werde ich jetzt erstmal die nächsten Wochen konsequent durchziehen.

            Wünsche ein schönes Wochenende.

            Kommentar


            • Re: Ohrengeräusche (Knacken , Rauschen )

              Hallo Herr Dr. Suckfüll,

              seit kleinster Kindheit kämpfe ich mit meinen Ohren - leider ist laut meiner HNO-Ärztin mein Druckausgleich in beiden Ohren im Eimer und ich hatte auch schon an beiden Ohren eine schwere Mittelohrentzündung, so dass ich rein gar nichts machen darf, was mit Berg auffahren zu tun hat (also zum Beispiel fliegen).

              Meine HNO-Ärztin hat mir auch geraten ans Meer zu ziehen.

              Gibt es eine Möglichkeit den Druckausgleich für immer los zu werden?

              Viele Grüße,
              SSchwan

              Kommentar