• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abstrich Nase

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abstrich Nase

    Hallo,

    ich leide seit fast zwei Monaten unter Nebenhöhlenentzündungen die mehrfach HNO antibiotisch behandelt wurden. Nun habe ich meinen HNO Arzt gefragt, ob ein Nasenabstrich aus seiner Sicht sinnvoll wäre. Er meinte dies sei in den meisten Fällen sinnlos. Stimmt das?
    Vielen Dank.


  • Re: Abstrich Nase


    Sinnvoller wäre eine CT-Aufnahme der Nasennebenhöhlen zu machen. So kann beurteilt werden, ob es sich tatsächlich um eine chronische Entzündung handelt. Heilt diese trotz diverser konservativer Maßnahmen nicht aus, kann eine Nebenhöhlen-Fensterung sinnvoll sein. Sie sollten dies mit Ihrem HNO-Arzt besprechen, in wiefern er dies für sinnvoll hält.

    Kommentar